Worauf wir hoffen

Ungekürzte Lesung mit Julia Nachtmann, Barnaby Metschurat, Heikko Deutschmann und Gabriele Blum (2 mp3-CDs)

24,00 €

Lieferzeit: 5-7 Tage, E-Books sind sofort versandfertig

Oder bei einem Partner bestellen

Worauf wir hoffen

Eine Hochzeitsfeier führt die indisch-amerikanische Familie von Laila und Rafik seit Jahren erstmals wieder zusammen: Da ist Hadia, die kluge älteste Tochter, die keine gemäß der muslimischen Tradition arrangierte Ehe eingeht, sondern aus Liebe heiratet, Huda, die ihrer älteren Schwester in allem nacheifert, – und zur Überraschung aller auch Amar, der sensible, aufrührerische jüngste Sohn, der eines Nachts vor drei Jahren einfach verschwand. »Worauf wir hoffen« erzählt die berührende Geschichte einer Familie zwischen Tradition und Moderne, von den ersten Jahren in den USA bis zur Gegenwart, von Liebe und Verrat, vom Ankommen und Loslassen. Ungekürzte Lesung mit Julia Nachtmann, Barnaby Metschurat, Heikko Deutschmann, Gabriele Blum 2 mp3-CDs | ca. 14 h 39 min

Bibliografische Daten
EUR 24,00 [DE] – EUR 27,00 [AT]
ISBN: 978-3-7424-0943-0
Erscheinungsdatum: 28.02.2019
1. Auflage
Format: 13,8 x 14,5 cm
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Übersetzt von Sabine Hübner
Autor*innenporträt
Fatima Farheen Mirza

Fatima Farheen Mirza, 1991 geboren, wuchs in Kalifornien auf. Sie studierte am renommierten Iowa Writers' Workshop und lebt heute in New York.

zur Autor*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Gabriele Blum

Gabriele Blum ist neben ihrer Arbeit am Theater als TVCoach und als Dozentin für Schauspiel tätig und als vielseitige Hörbuchsprecherin erfolgreich. Für DAV wirkte sie u.a. bei »Worauf wir hoffen« von Fatima Farheen Mirza mit.

zur Sprecher*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Heikko Deutschmann

Heikko Deutschmann, geboren 1962, ist Schauspieler und Drehbuchautor. Auf Theaterengagements in Berlin, Hamburg, Köln und Zürich folgten zahlreiche Kino- und Fernsehproduktionen. Er zählt zu den renommiertesten deutschen Hörbuchsprechern und hat für den DAV zuletzt ›Die 500‹ von Matthew Quirk und ›In einer anderen Haut‹ von Alix Ohlin eingelesen.

zur Sprecher*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Julia Nachtmann

Julia Nachtmann, geboren 1981, hatte Engagements an diversen deutschen Theatern und ist seit 2005 festes Ensemblemitglied am Deutschen Schauspielhaus Hamburg. Für ihre darstellerische Leistung wurde sie mit dem Boy-Gobert-Preis ausgezeichnet. Darüber hinaus war sie in der Kinokomödie ›Die Kirche bleibt im Dorf‹ und in Fernsehserien wie ›Der Dicke‹ und ›Doppelter Einsatz‹ zu sehen. Julia Nachtmann hat bereits zahlreiche Hörbücher eingelesen. 

zur Sprecher*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Barnaby Metschurat

Barnaby Metschurat, geboren 1974, ist als Schauspieler, Hörbuchsprecher und Produzent tätig. Einem breiten Publikum ist er aus Kino und TV bekannt (u. a. »Solino«, »KDD – Kriminaldauerdienst «). Für DAV las er zuletzt »Nachtwild« von Gin Phillips ein.

zur Sprecher*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!