Wunder - Julian, Christopher & Charlotte erzählen

Die berührende Geschichte von Auggie aus der Sicht seiner Mitschüler

9,95 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Von der Bestsellerautorin von WUNDER
Wunder - Julian, Christopher & Charlotte erzählen

Julian mobbt August. Eigentlich hat er keinen Grund, so gemein zu sein, doch seit August da ist, kehren seine nächtlichen Albträume zurück. Da er mit niemandem darüber reden kann, lässt er seiner Wut freien Lauf. Christopher ist Auggies bester Freund. Nach seinem Umzug vermisst er ihn, ist aber auch froh, dass Auggie nicht mehr im Mittelpunkt steht. Charlotte kümmert sich um August, weil ihr Gerechtigkeit und Mitgefühl wichtig sind. Doch zum ersten Mal spürt sie auch Zweifel und eigene Wünsche. Durch die Begegnung mit August lernt jeder, sich mit seinen innersten Ängsten und Hoffnungen auseinanderzusetzen – und wächst daran.

Bibliografische Daten
EUR 9,95 [DE] – EUR 10,30 [AT]
ISBN: 978-3-423-62688-0
Erscheinungsdatum: 30.11.2018
1. Auflage
416 Seiten
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Aus dem Englischen von André Mumot
Zusatzinfos: Lehrerprüfexemplar
Lesealter ab 11 Jahre
Autor*innenporträt
R. J. Palacio

R.J. Palacio lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in New York. 20 Jahre lang gestaltete sie als Art Director die Cover für die Bücher anderer Leute und wartete auf den richtigen Moment, ihr eigenes Buch zu schreiben. Dann traf sie eines Tages einen ganz besonderen Jungen, und der Moment war gekommen. ›Wunder‹ ist ihr erster Roman.

zur Autor*innen Seite
Übersertzer*innenporträt
André Mumot
zur Übersetzer*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Westfalen-Blatt

Drei berührende Geschichten, die jeden begeistern werden, der ›Wunder‹ gerne gelesen hat.

09.01.2019

NEWSBEREICH

Aktuelles

Preise & Auszeichnungen

Deutscher Jugendliteraturpreis 2014

R. J. Palacio wurde mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2014 ausgezeichnet.