Amor Towles
Autor*innenporträt

Amor Towles

Amor Towles hat in Yale und Stanford studiert. Er ist in der Finanzbranche tätig und gehört dem Vorstand der Library of America und der Yale Art Gallery an. Nach Veröffentlichungen in der Paris Review war ›Eine Frage der Höflichkeit‹ sein erster Roman. Er lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Manhattan.

Mehr entdecken

Weitere Bücher

Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.