Portrait des Autors Jan Schomburg

Jan Schomburg

Jan Schomburg ist Filmregisseur, Drehbuchautor und Schriftsteller. Er schrieb und inszenierte u.a. die vielfach preisgekrönten Kinofilme ›Über uns das All‹ (2011) und ›Vergiss mein Ich‹ (2013). Zu dem Film ›Vor der Morgenröte‹ (2016) schrieb er gemeinsam mit Maria Schrader das Drehbuch. ›Das Licht und die Geräusche‹ ist sein erster Roman.
Buchspecial
Special
Jan Schomburg: Das Licht und die Geräusche
Johanna, Boris und Ana-Clara erproben das Leben, die Liebe – und ein bisschen auch den Tod.

Veranstaltungen

Hamburg, 26.06.2017

Lesung/ Gespräch

Jan Schomburg »Das Licht und die Geräusche«
Datum:
Montag, 26.06.2017
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Haus 73
Schulterblatt 73

Jan Schomburg im Gespräch mit Lena Gorelik
Moderation: Antje Flemming
Veranstaltet vom Literaturhaus Hamburg und dem Kulturamt der Stadt Hamburg.

Osterholz-Scharmbeck, 16.11.2017

Lesung

Jan Schomburg »Das Licht und die Geräusche«
Datum:
Donnerstag, 16.11.2017
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Die Schatulle Buchhandlung
Bahnhofstraße 98

Mediathek

Audio: Jan Schomburg im Gespräch mit Christoph Bach über ›Das Licht und die Geräusche‹
Jan Schomburg liest aus ›Das Licht und die Geräusche‹

Alle Bücher von Jan Schomburg

1 Titel
Ansicht
Jan Schomburg

Das Licht und die Geräusche

Roman

Johanna, Boris und Ana-Clara erproben das Leben, die Liebe (und ein bisschen auch den Tod).

Erhältlich als: Hardcover, E-Book, Hörbuch

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren