Das Licht und die Geräusche

Ungekürzte Lesung mit Maria Schrader (5 CDs)

19,99 €

Lieferzeit 3-5 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Das Licht und die Geräusche

Johanna kann nicht verstehen, dass Boris und sie sich noch nie geküsst haben. Ob das an Ana-Clara liegt, Boris’ komischer Freundin aus Portugal, weiß sie nicht. Dabei will Johanna den Dingen immer auf den Grund gehen. Sie fragt sich, warum Boris einfach nur gelächelt hat, als ihn vier Typen in einem Club vermöbelt haben. Und warum ist Boris nach der Nacht am Badesee verschwunden? Will er sich wirklich in Island umbringen? Auf der Suche nach ihm in Reykjavík bemerkt Johanna, wie gut sie Ana-Clara eigentlich findet. Drei junge Menschen, die sich fragen, wie man es schafft, ein paar Dinge geregelt zu bekommen – so wie das Leben etwa. Ungekürzte Lesung mit Maria Schrader 5 CDs | ca. 6 h 35 min

Bibliografische Daten
EUR 19,99 [DE] – EUR 22,50 [AT]
ISBN: 978-3-86231-995-4
Erscheinungsdatum: 10.03.2017
1. Auflage
Format: 14,1 x 12,5 cm
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Jan Schomburg

Jan Schomburg ist Regisseur, Drehbuchautor und Schriftsteller. Er schrieb und inszenierte vielfach preisgekrönte Kinofilme, zuletzt entstand gemeinsam mit Maria Schrader das Drehbuch zu ›Ich bin dein Mensch‹. ›Die Möglichkeit eines Wunders‹ ist sein zweiter Roman.

zur Autor*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Maria Schrader

Maria Schrader, geboren 1965 in Hannover, ist eine der ausdrucksstärksten Schauspielerinnen Deutschlands. Sie erhielt unzählige Auszeichnungen, darunter mehrfach das Filmband in Gold für ihre Rollen in ›Aimée & Jaguar‹, ›Keiner liebt mich‹ und ›Burning Life‹. 2010 wurde sie mit dem Deutschen Hörbuchpreis als »Beste Interpretin« in ›Geschichte einer Ehe‹ ausgezeichnet. Maria Schrader hat eine Tochter und lebt in Berlin.

zur Sprecher*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!