Peter Probst

Peter Probst

Peter Probst, 1957 in München geboren, studierte Germanistik, Italienische Literatur und Katholische Theologie in seiner Heimatstadt und in Rom. Er war Regieassistent, Regisseur und Dozent an Filmakademien und schrieb seit 1982 etwa neunzig Drehbücher, vor allem für Fernsehspiele und Krimis wie den ‚Tatort'. Mit seiner Frau Amelie Fried hat er die Kinderkrimireihe ‚Taco und Kaninchen' verfasst und an ihrem Bestseller ‚Schuhhaus Pallas - Wie meine Familie sich gegen die Nazis wehrte' mitgearbeitet. Seit der Gründung des Vereins "Lichterkette" engagiert er sich gegen Ausländerfeindlichkeit und für Integration. Peter Probst lebt mit seiner Familie im Süden von München.

NEWS

Preise und Auszeichnungen
15.03.2012

Peter Probst erhält den Grimme-Preis 2012

Für die ZDF-Produktion "Die Hebamme - Auf Leben und Tod" wird Peter Probst, verantwortlich für das Drehbuch,  gemeinsam mit Hauptdarstellerin Brigitte Hobmeier, Regisseurin Dagmar Hirtz, und Bildgestalter Jo Heim in der Kategorie "Fiktion" mit dem Grimme-Preis 2012 ausgezeichnet. Verliehen wird der Grimme-Preis am 23. März in Marl.

 

Mehr zu Peter Probst

Bücher des Autors

3 Titel
Ansicht
Peter Probst

Im Namen des Kreuzes

Liebe deinen Nächsten - aber nicht zu sehr

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book
Taschenbuch
Bandnummer: 3
x 8,95 €

Peter Probst

Personenschaden

Der grausame Tod eines jungen Mannes. Drohbriefe an einen Lokführer. Ein Internetforum für Selbstmörder.

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book
Taschenbuch
Bandnummer: 2
x 9,95 €

Peter Probst

Blinde Flecken

Ein außergewöhnlicher Krimi in bester ›Tatort‹-Manier.

Erhältlich als: Taschenbuch, E-Book
Taschenbuch
Bandnummer: 1
x 8,95 €

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel

warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

My dtv


Jetzt registrieren