Petra Bös
Übersertzer*innenporträt

Petra Bös

Petra Bös studierte Translationswissenschaft und Übersetzen an der Universität Mainz. Nach Stationen in Frankreich und Brasilien lebt sie in Süddeutschland nahe der französischen Grenze und übersetzt aus dem Englischen, Französischen und Portugiesischen. Ihre Übersetzung von ›Long Way Down‹ wurde für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

Mehr entdecken

Weitere Bücher

Für alle

12,00 €

Neu
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.
News

Aktuelle News

Preise & Auszeichnungen

Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur 2019

Jason Reynolds wurde von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur für das Jugendbuch des Monats Oktober 2019 ausgezeichnet.

Preise & Auszeichnungen

Kimi-Siegel 2020

Jason Reynolds wurde mit dem Kimi-Siegel 2020 in der Kategorie Vielfältige Kinder- und Jugendbücher ausgezeichnet.

Preise & Auszeichnungen

"Für alle" ist Jugendbuch des Monats

Die Jury der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V. empfiehlt "Für alle" als Jugendbuch des Monats April 2022