Übersertzer*innenporträt

Sabine Ludwig

Sabine Ludwig, 1954 in Berlin geboren und aufgewachsen, studierte Germanistik, Romanistik und Philosophie und arbeitete u.a. als Rundfunkredakteurin, bevor sie sich als Autorin und Übersetzerin selbstständig machte.
Ihre Übersetzungen von Kate DiCamillos Büchern ›Winn Dixie‹ und ›Despereaux‹ wurden für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Auch als Übersetzerin vieler Bücher von Eva Ibbotson machte sie sich einen Namen.
Sabine Ludwig lebt in Berlin. 

Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.