2084 - Noras Welt

Roman

Ein Brief aus dem Jahr 2084 und der Plan, die Zukunft zu verbessern: Der neue Gaarder.

8,95 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Ein Buch über die großen Fragen der Zukunft.
2084 - Noras Welt

Nora, fast sechzehn, ist ein kluges und tatkräftiges Mädchen. Und sie macht sich Gedanken über die Umwelt: über Klimawandel, Artensterben und die Gefährdung unseres Planeten. So gründet sie gemeinsam mit ihrem Freund eine Initiative, die Maßnahmen für den Erhalt der Erdatmosphäre erarbeitet. Doch eines ist kurios in Noras Leben: In ihren Träumen erhält sie Botschaften von ihrer Urenkelin Nova aus dem Jahr 2084. In Novas Welt ist der Meeresspiegel gestiegen, Klimaflüchtlinge ziehen umher, im Norden grasen Kamele, zahllose Arten sind ausgestorben. Kann Nora in ihrer Zeit dafür sorgen, dass die ökologische Katastrophe der Zukunft verhindert wird? Und wie können ihre Träume ihr dabei helfen? 

Bibliografische Daten
EUR 8,95 [DE] – EUR 9,20 [AT]
ISBN: 978-3-423-62602-6
Erscheinungsdatum: 01.05.2015
7. Auflage
224 Seiten
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs
Zusatzinfos: Lehrerprüfexemplar, Unterrichtsmodell
Lesealter ab 12 Jahre
Autor*innenporträt
Jostein Gaarder

Jostein Gaarder, 1952 geboren, wurde mit ›Sofies Welt‹ international berühmt. Viele Romane für Kinder und Jugendliche folgten. Sie alle sind bei dtv lieferbar.

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Hamburger Morgenpost

Sehr zu empfehlen!

Renate Pinzke, 09.07.2015