Das bisschen Hüfte, meine Güte. Die Online-Omi muss in Reha

Lesung mit Marie Gruber (3 CDs)

16,00 €

Lieferzeit 3-5 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Das bisschen Hüfte, meine Güte. Die Online-Omi muss in Reha

Renates Rollator rollt und rollt. Aber leider nicht mehr richtig rund: 82 Jahre, vier Ehemänner und so einige Flaschen Korn haben Spuren hinterlassen. Deshalb muss Frau Doktor Bürgel an die Hüfte ran und die Bergmann-Omi nach der OP dahin, wo es wirklich wehtut: in die Reha. Zu den Bandscheiben, Kurschatten und höhenverstellbaren Betten. Zwischen Wassertreten und Hunde streicheln – sie nennen das Ergotherapie – wird’s der Online-Omi schnell langweilig. Zum Glück gibt es den netten Herrn Beusel im Nachbarzimmer. Und als dann auch noch Kurt und Ilse zu Besuch kommen, geht es in der sonst so ruhigen Rehaklinik hoch her. Lesung mit Marie Gruber 3 CDs Laufzeit ca. 240 min

Bibliografische Daten
EUR 16,00 [DE] – EUR 16,50 [AT]
ISBN: 978-3-86231-516-1
Erscheinungsdatum: 24.07.2015
1. Auflage
Format: 14,2 x 12,5 cm
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Renate Bergmann

Renate Bergmann, geborene Strelemann, 82 Jahre jung, wohnhaft in Berlin-Spandau: Trümmerfrau, Reichsbahnerin, Haushaltsprofi und vierfach verwitwet. Dahinter steckt Torsten Rohde, Jahrgang 1974. Sein Twitter-Account @RenateBergmann entwickelte sich zum Internet-Phänomen und die darauf folgenden Buch- und Hörbuchveröffentlichungen wurden zum sensationellen Erfolg.

zur Autor*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Marie Gruber
zur Sprecher*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!