Das Lichtenstein - Modehaus der Träume

Roman

»Da war es wieder: dieses innere Beben, die flackernde Vorfreude, der steigende Stolz. Hier schlug es, das Herz der Berliner Konfektion.«

11,95 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Die Farben der Sehnsucht
Das Lichtenstein - Modehaus der Träume

1913. Berlin ist eine der bedeutendsten Modemetropolen weltweit. Im Herzen der Stadt liegt das Warenhaus Lichtenstein, in dem unterschiedliche Menschen aufeinandertreffen: Hedi taucht als Ladenmädchen in diese Welt ein und erlebt hautnah, wie Modekollektionen entstehen. Sie freundet sich mit Näherin Thea an, die Hedis Sinn für Formen, Farben und Stoffe entdeckt. Jacob Lichtenstein hat große Pläne, wie er sein Haus gegen die übermächtige Konkurrenz in die Zukunft führen will. Doch sein jüngerer Bruder Ludwig versucht, diese Pläne zu durchkreuzen. Dann geht das Lichtenstein in Flammen auf – und die Existenz aller steht auf dem Spiel ...

Bibliografische Daten
EUR 11,95 [DE] – EUR 12,30 [AT]
ISBN: 978-3-423-21980-8
Erscheinungsdatum: 23.07.2021
1. Auflage
480 Seiten
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Marlene Averbeck

Marlene Averbeck studierte Germanistik, Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft. Sie arbeitet als freie Autorin und Rechercheurin für Film und Fernsehen und lebt mit ihrer Familie in Berlin. 

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

OK!

Ein tolles Stück Berliner Geschichte über ein eher unbekanntes Kapitel: Berlin als Modemetropole!

26.08.2020

denglers-buchkritik.de

Wie spannend, wie faszinierend, wie prachtvoll – das alles ist Marlene Averbecks „Lichtenstein“-Tril...ogie. mehr weniger

31.08.2020

F 94.5

Marlene Averbeck ist es wunderbar gelungen, uns mit ihrer Sprache in eine längst vergangene glitzern...de Epoche mitzunehmen. mehr weniger

Claudias Büchertipp, 04.09.2020

wodisoft.ch

Das Lesen geht flüssig und man merkt fast nicht, dass es schon zu Ende ist. Empfehlenswert kann ich ...nur sagen. mehr weniger

Jürg Kaiser, 02.10.2020

Delmenhorster Kreisblatt

Ein wunderschöner Roman, der nicht nur das Leben der Lichtenstein-Brüder beschreibt, sondern auch ei...n besonderes Augenmerk auf die verschiedenen Mitarbeiter des Unternehmens legt. mehr weniger

Isabelle Poppe, Buchhandlung Lesezeichen, 02.10.2020

DONNA

In diesen Schmöker rund um das Berliner Modehaus Lichtenstein mit seinem vielfältigen Personal zu Be...ginn des 20. Jahrhunderts taucht man ein wie in eine gut gemachte Serie. mehr weniger

10.02.2022