Das Wahnsinnsweihnachtswunder

Ein reich illustriertes Bilder- und Geschenkbuch für große und kleine Weihnachtsfans.

9,95 €

Lieferzeit 3-5 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Das Beste aller Feste
Das Wahnsinnsweihnachtswunder

Wie jedes Jahr arbeitet das Weihnachtswunderunternehmen fieberhaft am Fest der Feste. Der Spielzeuggenerator ist geölt, die Klangteppiche sind gewebt. Chimney, der schwarze Bobtail und Manager, hat alles im Griff – bis sich Dirigent und Diva in die Haare kriegen und Weihnachten zu platzen droht! Jetzt muss ein echtes Weihnachtswunder her.

Zu diesem Buch finden Sie Quizfragen auf antolin.de
 

Bibliografische Daten
EUR 9,95 [DE] – EUR 10,30 [AT]
ISBN: 978-3-423-76046-1
Erscheinungsdatum: 01.10.2011
1. Auflage
80 Seiten
Sprache: Deutsch
Lesealter ab 6 Jahre
Autor*innenporträt
Renus Berbig

Renus Berbig, geboren 1965, studierte Kommunikationswissenschaften, Soziologie und Sozialpsychologie in München. Er arbeitet als freier Autor für den Bayerischen Kinderfunk und verschiedene Verlage. Sein Hörspiel »König O. Wenig« wurde mit dem internationalen Kinderhörspielpreis der europäischen Rundfunkanstalten Prix Ex Aequo ausgezeichnet.   

zur Autor*innen Seite
Autor*innenporträt
Anke Kuhl






Anke Kuhl, geboren 1970, studierte Freie Bildende Kunst in Mainz und Visuelle Kommunikation in Offenbach. Sie gründete zusammen mit anderen Künstlern die Labor Ateliergemeinschaft und ist als Illustratorin für verschiedene Verlage tätig. 2011 erhielt sie für »Alles Familie!« den Deutschen Jugendliteraturpreis.








Mehr Informationen unter: www.laborproben.de   


zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

WDR 5

Die Geschichte ist bei dtv junior erschienen und ist ein wunderschönes Vorlesebuch für die ganze ...Familie.

mehr weniger

Monika Hanewinkel, 20.12.2011

WDR 5

Verrückt, poetisch und umwerfend komisch.

Michaela Brockhaus

Karlsruher Kind

Ein Freudenfest für Augen und Ohren - am besten gemeinsam genießen!

WDR 5

Verrückt, poetisch und umwerfend komisch.

Badische Zeitung

Ein wahrlich festlicher Spaß.

Jürgen Schickinger, 13.12.2011

LZ Rheinland

Liebevoll und witzig illustrierte Geschichte - zum Selbstlesen und Vorlesen.

08.12.2011