»Aber wenn du mich zähmen würdest, wären wir aufeinander angewiesen. Dann wärst du der Einzige für mich auf der ganzen Welt, und umgekehrt... «

9,95 €

Lieferzeit 3-5 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Neuübersetzung von Hans Magnus Enzensberger
Der Kleine Prinz

Nach dem Absturz in der Wüste Sahara beschäftigte sich Antoine de Saint-Exupéry unermüdlich mit einem neuen Projekt, einer fixen Idee. Ein Gesicht ging ihm durch den Kopf, das er - zeichnerisch ungeübt - unaufhörlich versuchte auf Papier zu bringen. Dazu dienten ihm sogar Servietten in Restaurants. Das konnte nicht verborgen bleiben, und er bekam von seinem amerikanischen Verleger den Auftrag, eine Geschichte für Kinder zu schreiben. Was Antoine de Saint-Exupéry schrieb und zeichnete, ist viel mehr als ein Kinderbuch. Entstanden ist ein Weltklassiker. 

Bibliografische Daten
EUR 9,95 [DE] – EUR 10,30 [AT]
ISBN: 978-3-423-71615-4
Erscheinungsdatum: 01.02.2015
2. Auflage
128 Seiten
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Aus dem Französischen von Hans Magnus Enzensberger
Zusatzinfos: Lehrerprüfexemplar, Unterrichtsmodell
Lesealter ab 8 Jahre
Autor*innenporträt
Hans Magnus Enzensberger

Hans Magnus Enzensberger, 1929 in Kaufbeuren geboren, lebt heute in München. Er zählt zu den renommiertesten Schriftstellern der deutschen Literatur seit 1945. Neben seinen vielen Büchern für Erwachsene schreibt er auch für Kinder und Jugendliche.

zur Autor*innen Seite
Autor*innenporträt
Antoine de Saint-Exupéry

Antoine de Saint-Exupéry, geboren 1900 in Lyon, war Pilot und Schriftsteller. ›Der kleine Prinz‹ (1943) zählt zu den erfolgreichsten Büchern weltweit. Seit 1944 gilt Saint-Exupéry als verschollen.

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!