Der kleine Taschenphilosoph

Ein Lesebuch für Nachdenkliche

Ein Lesebuch für Nachdenkliche mit Texten von Platon, Buddha, Kant, Nietzsche, Khalil Gibran und vielen anderen.   

7,00 €

Lieferzeit: 5-7 Tage, E-Books sind sofort versandfertig

Oder bei einem Partner bestellen

Der kleine Taschenphilosoph

»Die wahre Medizin des Geistes ist die Philosophie.« Cicero

Was kann ich wissen? Was darf ich hoffen? Was soll ich tun? Was ist der Mensch? Die Grundfragen des Philosophierens umfassen das gesamte Spektrum des menschlichen Daseins.
Die in diesem Buch versammelten philosophischen, literarischen und anderen Texte aus Ost und West kreisen um kleine Einzelaspekte und große Zusammenhänge, um Denken, Fühlen, Handeln, Liebe, Leid, Glück, Zufriedenheit, Sinnsuche, Moral, Gesellschaft, Glaube, Hoffnung, Natur, Kosmos. Sie bieten Anregungen und Denkanstöße auf der Suche nach Orientierung, nach Welt- und Selbstverständnis.

Die Texte von Platon, Buddha, Kant, Nietzsche, Khalil Gibran und vielen anderen bieten Anregungen zum Nach-, Mit- und Weiterdenken.

»Philosophische Erkundungen stiften jeden, der ein bewusstes Leben führen will, zu einer ganz eigentümlichen Bekanntschaft mit sich selbst an. Man  kann sich in seinem Tun und Lassen, in seinen Perspektiven und Entscheidungen verstanden fühlen im großen Horizont der philosophischen Tradition, die zwar die Probleme nicht gelöst, aber eine Sprache für sie gefunden hat, der nichts Menschliches fremd ist.« Rüdiger Safranski 

Bibliografische Daten
EUR 7,00 [DE] – EUR 7,20 [AT]
ISBN: 978-3-423-34099-1
Erscheinungsdatum: 01.06.2004
11. Auflage
160 Seiten
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Brigitte Hellmann

Brigitte Hellmann ist Verlagslektorin in München und Herausgeberin verschiedener Anthologien zur Geschichte und Philosophie. 

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!