Der zweite Band der Trilogie um den schlesischen Medikus Reinmar von Bielau.

16,00 €

Lieferzeit 3-5 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

»Ein großer, bunter Bilderbogen mit allem, was dazugehört: Schlachtgetümmel, Liebschaften, Exorzismus, hohe Politik, schöne Frauen, Ritter zu Pferde, Intrigen, Skelette, die aus Gräbern steigen ...« Sächsische Zeitung
Gottesstreiter

Prag 1427: Die Stadt gleicht einem Hexenkessel. Fieberhaft sucht ein geheimer Magierzirkel nach dem Stein der Weisen. Das interessiert auch Reynevan von Bielau brennend  – was dem Geheimdienst nicht entgeht, der ihn des Überfalls auf einen Steuereintreiber verdächtigt. Als der Papst zum erneuten Kreuzzug gegen die Hussiten aufruft, nutzt der junge, tollkühne Medicus daher die Wirren, um sich nach Schlesien davonzumachen. Er will sich für den Tod seines Bruders rächen und sucht nach einer Lösung für den Fluch, der über seinem Gefährten Samson liegt. Ehe er sichs versieht, gerät er jedoch zum Spielball der Mächtigen.

  

Bibliografische Daten
EUR 16,00 [DE] – EUR 16,50 [AT]
ISBN: 978-3-423-26289-7
Erscheinungsdatum: 18.03.2021
1. Auflage
736 Seiten
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Aus dem Polnischen von Barbara Samborska
Autor*innenporträt
Andrzej Sapkowski

Andrzej Sapkowski, geboren 1948, ist Wirtschaftswissenschaftler, Literaturkritiker und Autor. Er lebt in Łódź. Seine Hexer-Saga erreicht weltweit Millionenauflagen. Höchst erfolgreich ist auch seine Mittelalter-Trilogie um den Medicus Reinmar von Bielau. 2008 wurde Andrzej Sapkowski mit der Ehrenbürgerwürde der Stadt Łódź ausgezeichnet.   

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Fantasia

Andrzej Sapkowski verbindet in seinem Buch Historisches und Fantasy, verbindet Geschichten und Mythe...n. mehr weniger

Gustav Gaisbauer, 01.02.2022

Oberhessische Presse

Sapkowski entwirft auf mehr als 700 Seiten ein kulturhistorisches Panorama der Zeit – verpackt in ei...nen rasanten Krimi. mehr weniger

30.06.2007

Passauer Neue Presse

Einen lesenswerten und intelligenten historischen Roman legt der in Polen hochgeschätzte Andrzej Sap...kowski vor. mehr weniger

25.05.2007