Gute Nacht, Opa Schlau – 10 Flunkergeschichten zum Vorlesen und Staunen

Fantasievolles Vorlesebuch zu Naturphänomenen ab 4

Opa Schlau erzählt seiner Enkelin liebend gern, wie die Welt funktioniert. Da ihm die wissenschaftlichen Details zu langweilig erscheinen, erfindet er kurzerhand die verrücktesten Erklärungen.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein, um ihren gewünschten Titel vorzumerken. Wir benachrichtigen Sie, sobald der Titel bestellbar ist.

Oder bei einem Partner bestellen

Opa Schlau erklärt die Welt
Gute Nacht, Opa Schlau – 10 Flunkergeschichten zum Vorlesen und Staunen

Opa Schlau erzählt seiner Enkelin liebend gern, wie die Welt funktioniert. Wenn also Luka ihren Opa vor dem Einschlafen fragt, wie eigentlich Blitz und Donner entstehen oder woher Regenbogen kommen, tja, dann will Opa Schlau natürlich gern mit seinem Wissen glänzen. Da ihm die wissenschaftlichen Details zu langweilig erscheinen, erfindet er kurzerhand die verrücktesten Erklärungen. Dann färben Füchse den Abendhimmel rot und freundliche Zeitgeister spucken mit Kirschkernen. Wer es dann doch ganz genau wissen will, findet am Ende jeder Geschichte eine kurze Erklärung, damit zum Schluss alle mindestens so schlau dastehen wie unser Opa Schlau.

Bibliografische Daten
EUR 15,00 [DE] – EUR 15,50 [AT]
ISBN: 978-3-423-76406-3
Erscheinungsdatum: 16.11.2022
1. Auflage
128 Seiten
Format: 17,3 x 24,0 cm
Sprache: Deutsch
Lesealter ab 4 Jahre
Autor*innenporträt
Tobias Pützer

Tobias Pützer arbeitete als Journalist, Autor, Chefredakteur und Konzeptioner für verschiedene Verlage, Magazine und Agenturen. Heute lebt er als Creative Director in München und denkt sich am liebsten Gutenachtgeschichten für seine Tochter Luka aus.

zur Autor*innen Seite
Illustrator*innenporträt
Julia Christians

Julia Christians ist ein echtes Harzer Urgestein. Sie hat Kommunikationsdesign in Braunschweig studiert und arbeitet seit 2018 als Illustratorin. Sie lebt zusammen mit ihrem Mann, ihren Kindern und der ständigen Frage, ob drei Hunde genug Hunde sind.

zur Illustrator*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!