Coverbild Die Schuldlosen. Roman in elf Erzählungen von Hermann Broch, ISBN-978-3-7424-1098-6
neu

Die Schuldlosen. Roman in elf Erzählungen

Ungekürzte Lesung mit Werner Rehm (2 mp3-CDs)
Hörbuch
10,00 EURO

Wer trägt die Verantwortung für die politischen Zustände, die zu Zeiten des Nationalsozialismus herrschten? Der gierige Diamantenhändler Andreas? Die intrigante Baronin, bei der er unterkommt? Oder die manipulative Haushälterin Zerline, der die Herrschaft, für die sie arbeitet, zum Opfer fällt? In »Die Schuldlosen« zeichnet Hermann Broch eine Welt jenseits des Werteverlusts. Genüsslich seziert er die Geisteshaltung seiner satirisch überzeichneten Figuren und geht hart mit ihrer gelebten Gleichgültigkeit ins Gericht. Werner Rehm liest die elf meisterlich verwobenen Erzählungen des Autors über die Schuld der Vielen in voller Länge. Ungekürzte Lesung mit Werner Rehm 2 mp3-CDs | ca. 11 h 56 min

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
10,00
Sofort lieferbar
Lieferung in 2-3 Werktagen
in den Warenkorb
Details
EUR 10,00 € [DE], EUR 11,30 € [A]
Der Audio Verlag
Ungekürzte Lesung
ISBN 978-3-7424-1098-6

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren