Ivanhoe

Historischer Roman

Zum 175. Todestag von Walter Scott – eine vollständige Ausgabe seines populärsten Romans.

8,99 €

Lieferzeit: 5-7 Tage, E-Books sind sofort versandfertig

Oder bei einem Partner bestellen

Mit der 1820 erschienenen Geschichte um den Ritter Ivanhoe begründete Walter Scott einen neuen Typus des historischen Romans.
Ivanhoe

England im Zeitalter der Kreuzzüge: König Richard Löwenherz gilt als verschollen. Sein Bruder Prinz John versucht mit Hilfe des normannischen Adels die Macht an sich zu reißen. Doch der tapfere Ritter Ivanhoe nimmt den Kampf für den König auf – unterstützt von dem geheimnisvollen Schwarzen Ritter und dem Geächteten Locksley, der als Robin Hood weltbekannt wurde.

Walter Scott gilt als Vater des historischen Romans. Sein 1820 erschienenes Werk, das vielfach verfilmt wurde, bietet eine faszinierende Mischung aus Sage, Fakten und Fiktion, die bis heute begeistert - jetzt in der Sonderedition berühmter historischer Romane.

Mit Anmerkungen und Zeittafel.   

Bibliografische Daten
EUR 8,99 [DE]
ISBN: 978-3-423-40139-5
Erscheinungsdatum: 01.08.2009
1. Auflage
656 Seiten
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Übersetzt von Günter Jürgensmeier
Autor*innenporträt
Walter Scott

Sir Walter Scott wurde 1771 geboren. Er gilt als Begründer des historischen Romans. 1820 wurde er zum Baron ernannt und baute 1812 das gotische Schloss Abbersford. Scott starb 1832.

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!