Jessicas Traum

Roman

Zwei Freundinnen, zwei Lebensentwürfe, zwei Schicksale. Dörthe Binkert erzählt eine bewegende Geschichte vor der wildromantischen Kulisse von Wales.

14,90 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

»Manche Träume muss man aufgeben, bevor sie einen umbringen.«
Jessicas Traum

Ann lebt ein ganz ›normales‹ Leben mit den üblichen Höhen und Tiefen. Aber es ist das Schicksal ihrer besten Freundin Jessica, das ihr keine Ruhe lässt. Für Jessica scheint Realität zu werden, wovon viele träumen: die große Liebe, Zweisamkeit − und der Wunsch, in einem alten Cottage in einem unberührten Tal von Wales zu leben. Doch Ann, die Jess um so manches beneidet, wird Zeugin einer dramatischen Entwicklung, die sie Stück für Stück aufschreibt – in der Hoffnung, die Lebensträume der Menschen besser verstehen zu können und Jess vielleicht zu retten.

Bibliografische Daten
EUR 14,90 [DE] – EUR 15,40 [AT]
ISBN: 978-3-423-26109-8
Erscheinungsdatum: 26.08.2016
1. Auflage
256 Seiten
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Dörthe Binkert

Dörthe Binkert, geboren in Hagen/Westfalen, wuchs in Frankfurt am Main auf und studierte dort Germanistik, Kunstgeschichte und Politik. Nach ihrer Promotion hat sie viele Jahre für große deutsche Publikumsverlage gearbeitet. Seit 2007 ist sie freie Autorin und lebt in Zürich. 

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Wochenpost

Ein Roman, der nachdenklich macht.

Karin Müller, 01.02.2017

Dental team

Eine spanennde Geschichte über die Kraft der Freundschaft zweier Frauen.

Barbara Walter, 08.12.2016

evamarianielsen. com

›Jessicas Traum‹ ist ein aufrüttelndes Buch über die Kraft der Freundschaft, Liebe und Träume.

06.10.2016