Coverbild Zupf dir ein Wölkchen von Joachim Ringelnatz, Günter Stolzenberger (Hrsg.), ISBN-978-3-423-13822-2
merken

Zupf dir ein Wölkchen

Gedichte
Für Liebhaber der humorvoll-hintersinnigen Poesie: ein Geschenkbuch mit sinngedrehten, sprachspielenden Gedichten des lyrischen Querdenkers.

Joachim Ringelnatz, Seemann, Zeichner, Kabarettist und vagabundierender Lyriker und Essayist, beherrschte meisterlich Unsinn und Tiefsinn, Witz und skurrilen Humor, Satire und Kabarett-Lyrik und war Sänger geistvoller, eigenwilliger Seemannsmoritaten, aber hinter aller derben Rauheit, hinter Ironie und Moral, hinter spielerisch Groteskem verbarg er auch Melancholie, Schwermut und Sarkasmus.

Von all dem ist zu lesen in der kleinen Auswahl des Herausgebers Günter Stolzenberger. Etwa 120 Gedichte, darunter so berühmte wie »Die Ameise«, »Die Badewanne« oder »Es war einmal ein Kannibale«, aber auch weniger bekannte laden zur Begegnung mit diesem poetischen Querdenker ein.

Erhältlich als
   Hardcover
Coverbild Zupf dir ein Wölkchen von Joachim Ringelnatz, Günter Stolzenberger, ISBN-978-3-423-13822-2
1. November 2009
978-3-423-13822-2
8,90 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 8,90 € [DE], EUR 9,20 € [A]
dtv Literatur
Herausgegeben und mit
einem Nachwort von
Günter Stolzenberger
192 Seiten, ISBN 978-3-423-13822-2
Lehrerprüfexemplar
Autorenporträt

Joachim Ringelnatz

Joachim Ringelnatz, eigentlich Hans Bötticher, 1883 in Wurzen, Sachsen, geboren, fuhr nach abgebrochener Schulausbildung zunächst als Schiffsjunge, später als Matrose zur See.
Herausgeberporträt

Günter Stolzenberger

Günter Stolzenberger ist freier Publizist und lebt in Frankfurt am Main. Bei dtv erschienen bereits einige seiner erfolgreichen Anthologien, darunter ›Kurt Tucholsky: ...

Pressestimmen

Fränkischer Tag, November 2009
»Deshalb ist dieses zauberhafte Büchlein ein gutes Geschenk für betrübte Freunde.«
nachtlichter, November 2009
»Ein Geschenkbuch mit sinngedrehten Sprachspielen für Liebhaber der humorvoll-hintersinnigen Poesie!«
S. Kippenberg, Buchhändler heute, November 2009
»Amüsant, humorvoll, manchmal mit beißender Ironie entführt Joachim Ringelnatz mit seinen Gedichten den Leser in eine Welt der Melancholie und Besinnung.«
Ludwigsburger Wochenblatt
»Für Liebhaber der humorvoll-hintersinnigen Poesie - und ideal als Geschenkbuch.«
Ludwigsburger Wochenblatt
»Für Liebhaber der humorvoll-hintersinnigen Poesie - und ideal als Geschenkbuch.«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

Weitere Bücher des Autors

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren