K.I. – Freundschaft vorprogrammiert

Sci-Fi-Spannung ab 11

Der scheinbar perfekte Eric, in Wahrheit ein künstlich programmiertes Wesen, und der Außenseiter Danny freunden sich an und kommen einem Geheimnis auf die Spur.

9,95 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Wer – oder was – ist Eric?
K.I. – Freundschaft vorprogrammiert

Eric ist zwölf und hat ein Geheimnis, das nicht einmal er selbst kennt: Er ist kein Mensch, sondern ein programmiertes künstliches Wesen. Sein Leben erscheint perfekt. Er hat sowohl online als auch offline viele Freunde und immer die angesagten Markenprodukte.

Danny ist auch zwölf, aber ganz anders: Er hat keine Freunde, noch nicht mal ein Social-Media-Profil, und keine teure Kleidung – ein uncooler Nerd. Trotzdem freunden die beiden sich an. Bald kommt Danny hinter Erics Geheimnis. Sie fangen an nachzuforschen, doch je näher die beiden Erics Schöpfern kommen, desto gefährlicher wird es für sie …

Bibliografische Daten
EUR 9,95 [DE] – EUR 10,30 [AT]
ISBN: 978-3-423-71907-0
Erscheinungsdatum: 16.02.2022
1. Auflage
336 Seiten
Format: 13,6 x 19,1 cm
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Aus dem amerikanischen Englisch von Anja Hansen-Schmidt
Lesealter ab 11 Jahre
Autor*innenporträt
Monica M. Vaughan

Monica Meira Vaughan wuchs als Tochter südamerikanischer Eltern in Spanien auf, bevor sie mit fünf Jahren nach London zog. Englisch lernte sie vor allem, indem sie Roald Dahl las und die Sesamstraße guckte. Nach der Schule wurde sie Lehrerin und arbeitet seit einigen Jahren mit verhaltensauffälligen Kindern.      

zur Autor*innen Seite
Übersertzer*innenporträt
Anja Hansen-Schmidt

Anja Hansen-Schmidt, 1970 geboren, studierte Amerikanistik, Anglistik und Politik in Tübingen und Minnesota. Seit 1999 arbeitet sie als freie Übersetzerin. Für die Reihe Hanser hat sie u.a. die Läufer-Reihe von Jason Reynolds übersetzt.

zur Übersetzer*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Schwäbische Zeitung

Eine außergewöhnliche Geschichte einer Freundschaft, die technikbegeisterten Teenagern sicherlich Fr...eude machen sollte. mehr weniger

Alena Ehrlich, 17.12.2019

Eselsohr

Unbedingt lesen!

Eva Maus, 10.02.2022

Top-Titel Sommer 2020

Gerade, weil die Lesenden (anders als Danny und sogar Eric selbst) wissen, dass Eric ein Roboter ist..., bietet dieses tolle Buch jede Menge Komik, Tragik, Spannung und Stoff zum Nachdenken. mehr weniger

10.02.2022