Maigret kämpft um den Kopf eines Mannes

5. Fall. Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye (4 CDs)

18,00 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Maigret kämpft um den Kopf eines Mannes

Eine amerikanische Diplomatenwitwe und ihre Zofe wurden grausam ermordet. Unter Verdacht steht Joseph Heurtin, der 27-jährige Laufbursche eines Blumenhändlers. Heurtin schweigt und wird zum Tode verurteilt. Nur Maigret ist von seiner Unschuld überzeugt und greift zu drastischen Ermittlungsmethoden: Er inszeniert Heurtins Flucht aus dem Hochsicherheitstrakt des Santé-Gefängnisses und lässt ihn von seinen Männern beschatten. Maigret erklärt, dass er den Mörder innerhalb von zehn Tagen finden werde, andernfalls trete er zurück. Als die Befreiungsaktion an die Öffentlichkeit kommt, gerät der Kommissar unter Druck wie noch nie in seiner Karriere. Maigrets 5. Fall spielt in Paris im Gefängnis La Santé und in Montparnasse.

Bibliografische Daten
EUR 18,00 [DE] – EUR 18,50 [AT]
ISBN: 978-3-7424-1728-2
Erscheinungsdatum: 23.10.2020
1. Auflage
Format: 14,0 x 12,5 cm
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Übersetzt von Brigitte Große
Autor*innenporträt
Georges Simenon
zur Autor*innen Seite
Übersertzer*innenporträt
Brigitte Große

Brigitte Große, 1957 in Wien geboren, studierte Philosophie, Musikwissenschaft, Soziologie und Psychologie in Wien und Hamburg. Anschließend war sie als Lektorin und Redakteurin tätig. Sie lebt heute als Übersetzerin aus dem Französischen und dem Englischen in Hamburg. Sie überträgt unter anderem Amélie Nothomb, Frédéric Beigbeder und Georges-Arthur Goldschmidt ins Deutsche. 1994 und 2015 erhielt Brigitte Große den Hamburger Förderpreis für Literatur und literarische Übersetzungen. Sie war Trägerin des Hieronymusrings und wurde 2017 mit dem Österreichischen Staatspreis für literarische Übersetzung ausgezeichnet.

zur Übersetzer*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Walter Kreye

Walter Kreye, geboren 1942, spielte an Bühnen wie dem Hamburger Schauspielhaus, dem Thalia Theater, dem Staatstheater Stuttgart sowie an der Schaubühne Berlin. Der mit dem Grimme-Preis ausgezeichnete Schauspieler wurde durch zahlreiche Film- und Fernsehrollen bekannt, u.a. als Hauptkommissar Kress in »Der Alte« und durch die Netflix-Serie »Dark«. Der beliebte Hörbuchsprecher liest alle Fälle von Kommissar Maigret in der Edition Simenon ein.

zur Sprecher*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!