Maigret und der Gehängte von Saint-Pholien

3. Fall. Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye (4 CDs)

18,00 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Maigret und der Gehängte von Saint-Pholien

Dieser Fall führt Maigret in die Geburtsstadt seines Schöpfers. Maigret ist auf Dienstreise in Brüssel. Aus einer Laune heraus folgt er einem Mann, der ihm in einem Café aufgefallen ist, bis nach Bremen und vertauscht ihre Koffer. In einem trostlosen Hotel beobachtet Maigret den Fremden. Als dieser den Irrtum bemerkt, erschießt er sich. Maigret ist entsetzt über die Folgen seines Streiches. Wer ist der Mann, und was hat ihn zu seiner Tat bewogen? In seinem Koffer befinden sich nur ein gefälschter Ausweis und ein blutiger Anzug … Maigrets 3. Fall spielt in Brüssel, Bremen, Paris, Reims und Lüttich.

Bibliografische Daten
EUR 18,00 [DE] – EUR 18,50 [AT]
ISBN: 978-3-7424-1224-9
Erscheinungsdatum: 20.09.2019
1. Auflage
Format: 14,0 x 12,5 cm
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Übersetzt von Gerhard Meier
Autor*innenporträt
Georges Simenon
zur Autor*innen Seite
Übersertzer*innenporträt
Gerhard Meier
zur Übersetzer*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Walter Kreye

Walter Kreye, geboren 1942, spielte an Bühnen wie dem Hamburger Schauspielhaus, dem Thalia Theater, dem Staatstheater Stuttgart sowie an der Schaubühne Berlin. Der mit dem Grimme-Preis ausgezeichnete Schauspieler wurde durch zahlreiche Film- und Fernsehrollen bekannt, u.a. als Hauptkommissar Kress in »Der Alte« und durch die Netflix-Serie »Dark«. Der beliebte Hörbuchsprecher liest alle Fälle von Kommissar Maigret in der Edition Simenon ein.

zur Sprecher*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!