Sherlock Holmes 3 – Die Memoiren

Hörspiele mit Peter Pasetti, Matthias Ponnier, Horst Tappert u.v.a. (5 CDs)

19,99 €

Lieferzeit 3-5 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Sherlock Holmes 3 – Die Memoiren

Sherlock Holmes, berühmtester Detektiv aller Zeiten und Erfinder der Deduktion, klärt zusammen mit Dr. Watson jeden Fall auf. »Die Memoiren« versammelt acht spannende Kriminalfälle aus Doyles Kurzgeschichtenband »Die Memoiren des Sherlock Holmes«. Darunter Holmes’ allererster Fall wie auch sein vermeintlich letzter Fall, in dem er von seinem großen Gegner, Professor Moriarty, besiegt wird und an den Reichenbachfällen sein Leben lässt. Die Hörspiel-Edition enthält die legendären Inszenierungen des Bayerischen Rundfunks und des Saarländischen Rundfunks aus den 60er-Jahren sowie zwei bisher unveröffentlichte Hörspiele des SWR aus den 80er-Jahren – mit herausragenden Sprechern wie Peter Pasetti, Matthias Ponnier und Horst Tappert. Die Box enthält: • Silberstrahl, BR 1963 • Die »Gloria Scott«, SWF (heute SWR) 1984 • Das Musgrave-Ritual, BR 1968 • Sherlock Holmes spannt aus, BR 1962 • Der niedergelassene Patient, SWF (heute SWR) 1984 • Der griechische Dolmetscher, SR 1965 • Das Geheimabkommen, SR 1965/66 • Das letzte Problem, BR 1968 Hörspiel mit Peter Pasetti, Matthias Ponnier, Horst Tappert 5 CDs | ca. 4 h 38 min

Bibliografische Daten
EUR 19,99 [DE] – EUR 19,99 [AT]
ISBN: 978-3-7424-0459-6
Erscheinungsdatum: 09.02.2018
1. Auflage
Format: 14,0 x 12,5 cm
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Übersetzt von Michael Hardwick und Andreas M. Reinhard
Autor*innenporträt
Arthur C. Doyle
zur Autor*innen Seite
Übersetzer*innenporträt
Michael Hardwick
zur Übersetzer*innen Seite
Übersetzer*innenporträt
Andreas M. Reinhard
zur Übersetzer*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Horst Tappert

Horst Tappert, geboren am 26. Mai 1923 in Elberfeld (heute Wuppertal), begann seine Karriere in den 40er-Jahren als Theaterschauspieler. Seine erste große Filmrolle spielte er 1958 in "Wir Wunderkinder". Ab 1968 war Tappert in mehreren Edgar-Wallace-Verfilmungen als Scotland-Yard-Inspector zu sehen. 1974 schlüpfte er zum ersten Mal in die Rolle des Oberinspektors Derrick, die Serie wurde in mehr als 100 Länder verkauft und zählt zu den erfolgreichsten deutschen Fernsehserien.

zur Sprecher*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Matthias Ponnier

Matthias Ponnier, geboren 1940 in Berlin, begann seine Karriere als Theaterschauspieler. Seit über dreißig Jahren ist er aus Film und Fernsehen nicht mehr wegzudenken. Als renommierter Synchron- und Hörspielsprecher hat er an hochkarätigen Produktionen mitgewirkt, u. a. an J. R. R. Tolkiens »Der Herr der Ringe«.

zur Sprecher*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Peter Pasetti
zur Sprecher*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!