Trotz allem gute Jahre

Von der Kunst, im Alter glücklich zu sein

Wer bin ich wirklich? Was ist mir wichtig? Morrie Schwartz spürt den Fragen nach, die einem freudvollen und kreativen Leben und Altern zugrunde liegen.

19,00 €

Lieferzeit: 5-7 Tage, E-Books sind sofort versandfertig

Oder bei einem Partner bestellen

Man ist nie zu alt, um glücklich zu sein
Trotz allem gute Jahre

Wer bin ich wirklich? Was habe ich geschafft im Leben? Was ist mir wichtig? Was bedeutet es, Mensch zu sein, und was davon lebe ich tatsächlich?

Morrie Schwartz spürt den Fragen nach, die einem freudvollen und kreativen Leben und Altern zugrunde liegen. Insbesondere die »goldenen Jahre« können gesundheitlich und seelisch belastend, aber auch eine der schönsten Lebensphasen sein. Mit seinem Erfahrungsschatz als Sozialpsychologe, Hochschullehrer, Vater und Freund lotet Morrie Schwartz die komplexen Gefühlslagen vor allem älterer Menschen aus und weist mithilfe von Anekdoten, Ratschlägen und empathischen Erkenntnissen behutsam den Weg zu einer aktiven, farbenfrohen und erfüllenden Zukunft. Eine Ermutigung voller Weisheit.

***

»Dieses wundervolle Buch zeigt, dass jeder Moment der Existenz kostbar ist. Wer das Glück hat, dieses Buch zu lesen, wird (…) inspiriert sein, bewusster und intensiver zu leben.« Deepak Chopra

Bibliografische Daten
EUR 19,00 [DE] – EUR 19,60 [AT]
ISBN: 978-3-423-28366-3
Erscheinungsdatum: 16.11.2023
1. Auflage
256 Seiten
Format: 12,8 x 21,0 cm
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Übersetzt von Bettina Lemke
Autor*innenporträt
Bettina Lemke

Bettina Lemke, Autorin, Herausgeberin und Übersetzerin, ist u.a. die deutsche Stimme von John Strelecky. Sie lebt in München und Irland.

zur Autor*innen Seite
Autor*innenporträt
Morrie Schwartz

Morrie Schwartz, berühmt aus ›Dienstags bei Morrie‹, war Professor für Soziologie an der Brandeis University und Therapeut in Cambridge, Massachusetts. Seine Lebensaufgabe bestand darin, Menschen zu helfen, ihre Beziehung zu anderen und zu sich selbst zu verstehen. Er starb 1995 im Alter von 78 Jahren.

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!