Was denkt die Maus am Donnerstag?

121 Gedichte für Kinder

Was denkt die Maus am Donnerstag? Das fragen sich dtv junior-Leser seit 1971, denn mit dem Gedichtband fing vor 30 Jahren alles an. Generationen von Kindern haben seither den Antwortvers auswendig gelernt: dasselbe wie an jedem Tag ....

6,95 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Was denkt die Maus am Donnerstag?
Was denkt die Maus am Donnerstag?

Das fragen sich dtv junior-Leser seit 1971, denn mit dem Gedichtband fing vor 30 Jahren alles an. Generationen von Kindern haben seither den Antwortvers auswendig gelernt: dasselbe wie an jedem Tag ....

Das soll die Maus auch noch sehr lang im dtv junior-Programm tun, zur Feier des Tages haben wir ihr sogar ein Festtagsgewand spendiert: Wir bringen den Gedichtband mit Vignetten von Rotraut Susanne Berner. Denn für den 30. Geburtstag von dtv junior ist das Beste gerade gut genug ...

 

Bibliografische Daten
EUR 6,95 [DE] – EUR 7,20 [AT]
ISBN: 978-3-423-70638-4
Erscheinungsdatum: 01.05.2001
37. Auflage
120 Seiten
Sprache: Deutsch
Zusatzinfos: Lehrerprüfexemplar
Lesealter ab 6 Jahre
Autor*innenporträt
Rotraut Susanne Berner

Rotraut Susanne Berner, 1948 in Stuttgart geboren, studierte Grafikdesign in München und ist seit 1977 freie Buchgestalterin, Illustratorin und Autorin. Für ihre rund 50 Bilder- und Kinderbücher wurde sie mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Sonderpreis zum Deutschen Jugendliteraturpreis für ihr Gesamtwerk und dem Hans-Christian-Andersen-Preis. In der Reihe Hanser ist zuletzt Christoph Heins Kinderbuch ›Alles, was du brauchst‹ mit ihren Illustrationen erschienen.

 

zur Autor*innen Seite
Autor*innenporträt
Josef Guggenmos

Josef Guggenmos wurde 1922 in Irsee/ Allgäu geboren. Der Meister der kleinen Prosa ist heute einer der bekanntesten Verfasser deutscher Kinderlyrik. Sein Werk wurde mit zahlreichen Preisen bedacht, Sein Gedichtband »Was denkt die Maus am Donnerstag?« erhielt die Prämie zum Deutschen Jugendbuchpreis und kam auf die Ehrenliste des Europäischen Jugendbuchpreises ›Città di Caorle‹. Der Autor verstarb 2003.  

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

NDR & NDR Bücherwurm

Die große Überraschung: Guggenmos, der diese Gedichte in den 60-ern und 70-ern des vorigen Jahrhunde...rts schrieb, ist kein bisschen altmodisch! Seine Sprache ist geradeaus, seine feine Beobachtungsgabe und sein Witz sind zeitlos. Die Illustrationen von Jens Rassmus glänzen mit dezenter Komik. mehr weniger

Abendzeitung

Das ist unterhaltsam, lustig, überraschend. Ein Gedicht ist besser als das andere.

04.03.2022