Zufriedenheit

Wie man sie erreicht und warum sie lohnender ist als das flüchtige Glück

Das neue Trendthema von Bestsellerautorin Christina Berndt

10,90 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Sind Sie noch glücklich oder schon zufrieden?
Zufriedenheit

Selbstoptimierung ist in: Ständig plagen wir uns mit dem Gedanken, wie wir das Beste aus uns und dem Alltag herausholen können. Leider ist das Ergebnis oft gar nicht so gut wie erhofft. Der Wunsch nach immer mehr kann ganz schön unglücklich machen. Zeit also, innezuhalten: Was ist wirklich wichtig? Der einzige Zustand, in dem man nachhaltiges Wohlbefinden erreicht, ist Zufriedenheit. Im Gegensatz zum unkalkulierbaren Glück ist sie dauerhaft und basiert auf einer grundlegenden Lebensbejahung. Was Zufriedenheit ausmacht und wie man sie erreicht, beschreibt die Wissenschaftsjournalistin Christina Berndt. Sie zieht die neueste Forschung heran, lässt Menschen zu Wort kommen, die Krisen überwunden und für sich ganz eigene Lösungen gefunden haben, und sie zeigt, wie man Resilienz und andere »Zutaten« zum Zufriedensein trainieren kann.

Bibliografische Daten
EUR 10,90 [DE] – EUR 11,30 [AT]
ISBN: 978-3-423-34929-1
Erscheinungsdatum: 08.12.2017
1. Auflage
256 Seiten
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Christina Berndt

Christina Berndt studierte Biochemie und promovierte in Heidelberg. Als Wissenschaftsredakteurin der ›Süddeutschen Zeitung‹ beschäftigt sie sich mit den Themenbereichen Medizin, Psychologie und Gesellschaft. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen, u.a. 2019 den Medienpreis der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie und 2013 den angesehenen Wächterpreis. Sie wurde mehrfach unter die Wissenschaftsjournalisten des Jahres gewählt, zuletzt 2021 (Platz 1). Ihr Bestseller ›Resilienz‹ wurde in dreizehn Sprachen übersetzt.

»Sie ist eine der renommiertesten Wissenschaftsjournalistinnen in Deutschland.« Markus Kampp, BR Alpha-Forum

 

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

buecherplaza.de

Kurzweilig und flüssig geschrieben, ein wahres Lesevergnügen.

MedDEV News

In ihrem Buch ZUFRIEDENHEIT zeigt sie dem Leser, dass Nervenzellen faul sind, sie benutzen immer die...selben Wege - bis man ihnen neue zeigt. mehr weniger

Oberösterreichische Nachrichten

›Akzeptieren Sie ein Leben, in dem ›gut‹ gut genug ist‹, sagt Buchautorin Christina Berndt in ihrem ...wirklich feinen Ratgeber zum Thema Zufriedenheit. mehr weniger

P.M. Magazin

Wissenschaftlich fundiert und durchaus motivierend.

Die Rheinpfalz

Dabei ist es ihr gelungen, einen auch für den Laien lesenswerten Ratgeber zu schreiben. Verschiedene... Tests in dem Buch sollen helfen, sich selbst zu erkunden. Zudem gibt es wertvolle Tipps für den Alltag. mehr weniger

Borromäusverein Bonn

Eine gelungene Mischung aus fundierter Wissensvermittlung und ermutigendem Praxisratgeber, ab mittle...ren Beständen sehr zu empfehlen. mehr weniger

Monika Graf

natur

Kurze Selbsttests und konkrete Tipps machen das Sachbuch dann doch irgendwie zu einem Ratgeber. Aber... zu einem sehr interessanten, der dem Leser nicht nur eigene schwächen oder Missstände vor Augen führt, sondern dabei auch eine Fülle von faszinierenden Fakten und Zusammenhängen aus den Bereichen Psychologie, Neurologie und Sozialforschung vermittelt. mehr weniger

Edith Luschmann

papierundtintenwelten.blogspot.de

›Zufriedenheit‹ ist ein gut aufgebauter Ratgeber, der ein wichtiges Thema auf verständliche Art und ...Weise beleuchtet und den ich daher sehr gerne weiterempfehle! mehr weniger

Petra Lantz, 20.11.2016

Südkurier

In ihrem wissenschaftlich fundierten Buch zeigt sie auf anschauliche Art und Weise, wie man seine ei...gene Zufriedenheit steigern kann. mehr weniger

17.09.2016

Spektrum der Wissenschaft

Mit Büchern über das Glücklichwerden ist es so eine Sache. (...) Das neue Buch von Christine Berndt,... gelernte Biochemikerin und Redakteurin bei der ›Süddeutschen Zeitung‹, hebt sich wohltuend von ihnen ab. mehr weniger

Steve Ayan, 07.09.2016

Hessischer Bildungsserver online

In diesem Buch treffen sich Interesse an der Philosophiegeschichte mit ihrer Suche nach Glück und Er...füllung mit dem Bedürfnis von Lehrkräften und Lernenden, das eigene Leben zu gestalten, aber auch in seinen großen Widersprüchlichkeiten zu bewältigen. mehr weniger

29.06.2016

Ostthüringer Zeitung

Christina Berndt überzeugt erneut durch ihre fundierte Kenntnis, ihre verständliche Sprache, Faktenf...ülle und ein großes Einfühlungsvermögen in das Thema. mehr weniger

Annerose Kirchner, 04.06.2016

buchnotizen. wordpress.com

Ein kurzweiliges, informatives und sehr gut lesbares Sachbuch zum Thema Zufriedenheit. Wem der Vorgä...nger ›Resilienz‹ bereits gefallen hat, der kommt um dieses Buch auch nicht herum! Lesenswert! mehr weniger

Tina Müller, 02.06.2016

Mitteldeutsche Zeitung

Die [Zufriedenheit] wird oft als Stiefschwester des Glücks belächelt. Ein Irrtum, sagt Berndt, die e...in kluges Buch zur Sache vorlegt. mehr weniger

28.05.2016