Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen Newsletter!
Vergiss die Liebe!

Das Phänomen der Freundschaft in der heutigen globalisierten und digitalisierten Welt.


Nichts ist, wie es scheint

Ein Angebot, das sie nicht ablehnen kann und eine gefährliche Liebschaft, die sie alles kosten könnte.


26 Zeichen - der dtv Blog

25. März 2020
Zu Besuch bei…Benjamin Cors

Zu Besuch bei…Benjamin Cors

Welche Art von Musik hat ihn beim Schreiben inspiriert? Wofür braucht er Butterkuchen und Sanddorntee? Und welche Serien darf man seiner Meinung nach zurzeit nicht verpassen? Die Antwort auf diese und weitere Fragen erfahrt ihr hier: Herzlich willkommen in der Schreibwerkstatt von Benjamin Cors!   Wie sieht Ihr Schreiballtag aus? Ehrlich gesagt schreibe ich wann und ...mehr
16. März 2020
Unsere dtv-Neuerscheinungen im April

Unsere dtv-Neuerscheinungen im April

Bei unseren April-Neuerscheinungen ist richtige Muskelkraft gefragt! Sie sind einfach zu viel, um von einer Person getragen zu werden. Aber dafür ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wir tauchen ab in die Geschichte und begleiten mit Philipp Blom ›Eine italienische Reise – Auf den Spuren des Auswanderers, der vor 300 Jahren meine Geige baute‹ den langen ...mehr

21. Februar 2020
Unsere dtv-Neuerscheinungen im März

Unsere dtv-Neuerscheinungen im März

  Der März bringt nicht nur jede Menge bunte Frühblüher zum Vorschein, sondern auch eine Vielzahl an bunten Neuerscheinungen aus unserem Verlag. Für die kleinen Entdecker haben wir eine Besonderheit in unserem März-Programm: ›Was unsere Welt zusammenhält – Die Macht der Geografie‹ von Tim Marshall . Mit unseren Thrillern haben wir wieder jede Menge Spannung ...mehr

News

Aktuelles
25.03.2020
Im Klassikradio wird Dora Heldts ›Mathilda oder Irgendwer stirbt immer‹ im Rahmen der Mission Lieblingsbuchladen vorgestellt.

Die Beiträge werden gespielt vom 24. bis 27. März.

Hört euch die Beiträge hier an.
Aktuelles
25.03.2020
Im Klassikradio wird Christopher Kloebles ›Das Museum der Welt‹ im Rahmen der Mission Lieblingsbuchladen vorgestellt.

Die Beiträge werden gespielt vom 24. bis 27. März.

Hört euch die Beiträge hier an.

dtv Verlag auf Instagram

dtv Verlagsgesellschaft

dtv gehört zu den größten unabhängigen Publikumsverlagen im deutschsprachigen Raum und ist regelmäßig auf den Spitzenplätzen der Bestsellerlisten vertreten.

1960 ursprünglich als reiner Taschenbuchverlag für Zweitveröffentlichungen gegründet, stellte dtv im September 1961 die ersten neun Titel vor: Nummer 1 - und seitdem ununterbrochen lieferbar - ist Heinrich Bölls ‚Irisches Tagebuch‘. Heute bringt dtv rund 70 Prozent aller Neuerscheinungen als Erstveröffentlichungen heraus und publiziert in allen Formaten vom Hardcover über das Paperback bis zum Taschenbuch.

Jährlich erscheinen etwa 400 Titel. Bei dtv DIGITAL werden programmübergreifend die digitalen Veröffentlichungen angeboten. Über verschiedene Vertriebs- und Logistikkooperationen nutzen viele weitere Verlage (national/international) mit ergänzenden Programmfeldern den Marktzugang zum deutschsprachigen Handel durch dtv.

Das Spektrum des dtv-Programms umfasst internationale und deutschsprachige Belletristik, Sachbücher, Ratgeber, Kinder- und Jugendbuch sowie Literatur für junge Erwachsene.
merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren