Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis

Was tust du, wenn alles, was du tun kannst, verkehrt ist? Was wählst du, wenn du nur die Wahl hast zwischen schlecht und schlechter?

litprom-Bestenliste Herbst 2017
›Die Taugenichtse‹ stehen auf der Litprom-Bestenliste Herbst 2017. Die ›Weltempfänger‹-Bestenliste, die seit acht Jahren von Litprom veröffentlicht wird, weist auf die lesenswertesten Neuerscheinungen der Literaturen jenseits von Europa und Nordamerika hin.

26 Zeichen - der dtv Blog

20. September 2017
Interview: Nancy Williams über John Williams

Interview: Nancy Williams über John Williams

Mit ›Nichts als die Nacht‹ ist gerade der erste Roman von John Williams erschienen, der seit der Wiederentdeckung von ›Stoner‹ posthum die Bestsellerlisten der Welt erobert. Lektorin Patricia Reimann hat seine Witwe Nancy Williams in Colorado besucht und mit ihr über John Williams gesprochen. Ich hielt es nämlich noch nie für angebracht, jemanden in mein Herz ...mehr
15. September 2017
Unsere dtv-Neuerscheinungen im September 2017

Unsere dtv-Neuerscheinungen im September 2017

Es wird wieder kühler und der Herbst steht vor der Tür. Was gibt es da schöneres, als sich mit einem guten Buch an den Lieblingsleseplatz zurückzuziehen? Wir haben im September nicht nur das französische savoir-vivre für Sie eingefangen, sondern auch literarische Geschichtsaufarbeitung und historische Kriminalromane für Sie. Außerdem wartet ein ganz besonderer Buchtipp diesen Monat: Jutta ...mehr

13. September 2017
Interview: ›Höllenritt Wahlkampf‹ von Frank Stauss

Interview: ›Höllenritt Wahlkampf‹ von Frank Stauss

An ihr kommt bei dtv keiner vorbei: Olga Tsitiridou begrüßt am Empfang die Gäste des Verlags … und erfährt dabei oft die interessantesten Dinge. Heute zu Besuch: die Politikerin Annette Ganssmüller-Maluche. Olga sprach mit ihr über ›Höllenritt Wahlkampf‹ von Frank Stauss. Frank Stauss spricht von Leidenschaft, Schweiß, Bauchgefühl, Wutausbrüchen und Katastrophen. Ist der Wahlkampf ein ...mehr

News

Preise und Auszeichnungen
21.09.2017
Ute Schaeffer erhält "Malteserorden zur ehrenamtliche Flüchtlingsarbeit"
DTV-Autorin Ute Schaeffer wurde vom Präsidenten des Malteser Hilfsdienstes, Constantin von Brandenstein-Zeppelin, mit einem Malteserorden ausgezeichnet. Die stellvertretende Direktorin der DW Akademie erhielt die Auszeichnung im Bonner Funkhaus im Beisein von Intendant Peter Limbourg für ihre „ehrenamtliche Flüchtlingsarbeit“.

30.000 minderjährige Flüchtlinge kamen 2015 nach Deutschland. Im bei dtv erschienenen Buch von Ute Schaeffer „Einfach nur weg. Die Flucht der Kinder“ (März 2016) kommen zwölf von ihnen zu Wort. Sie erzählen, warum sie aufbrachen, was sie in Europa suchen, mit welchen Ereignissen und Problemen sie auf der Flucht konfrontiert waren. „Es sind Geschichten zu einem Thema, das in diesem Wahlkampf zu einem Kernthema geworden ist. Es ist ein spannendes Buch, das die Menschen in den Mittelpunkt stellt und das außerordentlich lesenswert ist“, sagte Constantin von Brandenstein-Zeppelin anlässlich der Verleihung eines „Malteser Ordens zur ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit“ („Order of Malta Refugee Aid Medal“). 
 
Der Verlag freut sich sehr und gratuliert Ute Schaeffer sehr herzlich zu dieser Auszeichnung.
 
dtv in den Medien
08.09.2017
Graham Swift: Ein Festtag in 11 Folgen auf SWR 2
SWR 2 sendet im Rahmen seiner Reihe ›Fortsetzung folgt‹ die Hörbuchfassung von Graham Swifts ›Ein Festtag‹, gelesen von Iris Berben.
 
Die elf Folgen werden vom 12.9. bis 26.9.2017, jeweils 14:30-14:55 Uhr, ausgestrahlt.

dtv Verlag auf Instagram

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen Newsletter!

dtv Verlagsgesellschaft

dtv gehört zu den größten unabhängigen Publikumsverlagen im deutschsprachigen Raum und ist regelmäßig auf den Spitzenplätzen der Bestsellerlisten vertreten.

1960 ursprünglich als reiner Taschenbuchverlag für Zweitveröffentlichungen gegründet, stellte dtv im September 1961 die ersten neun Titel vor: Nummer 1 - und seitdem ununterbrochen lieferbar - ist Heinrich Bölls ‚Irisches Tagebuch‘. Heute bringt dtv rund 70 Prozent aller Neuerscheinungen als Erstveröffentlichungen heraus und publiziert in allen Formaten vom Hardcover über das Paperback bis zum Taschenbuch.

Jährlich erscheinen etwa 400 Titel. Bei dtv DIGITAL werden programmübergreifend die digitalen Veröffentlichungen angeboten. Über verschiedene Vertriebs- und Logistikkooperationen nutzen viele weitere Verlage (national/international) mit ergänzenden Programmfeldern den Marktzugang zum deutschsprachigen Handel durch dtv.

Das Spektrum des dtv-Programms umfasst internationale und deutschsprachige Belletristik, Sachbücher, Ratgeber, Kinder- und Jugendbuch sowie Literatur für junge Erwachsene.
merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren