Autor*innenporträt

Alena Schröder

Alena Schröder, geboren 1979, arbeitet als freie Journalistin und Autorin in Berlin. Sie hat Geschichte, Politikwissenschaft und Lateinamerikanistik in Berlin und San Diego studiert und die Henri-Nannen-Schule besucht. Nach einigen Jahren in der ›Brigitte‹-Redaktion arbeitet sie heute frei u.a. als ›Brigitte‹-Kolumnistin. Gemeinsam mit Till Raether spricht sie in ihrem Podcast »sexy und bodenständig« über das Schreiben. 

Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

Veranstaltungen & Medientermine

Alena Schröder liest aus "Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid"

Lesung & Gespräch Im Rahmen des Begleitprogramms zur Ausstellung mit dem Titel „‚Ausgestopfte Juden?‘ Geschichte, Gegenwart und Zukunft Jüdischer Museen“ 26. Juni 2022 - 19. März 2023.
27.04.2023
18:00 Uhr
Bücherei Hohenems
Marktstraße 1a
6845 Hohenems