Portrait des Autors Jean-Paul Dubois

Jean-Paul Dubois

Jean-Paul Dubois wurde 1950 in Toulouse geboren, wo er derzeit wieder lebt. Er studierte Soziologie, arbeitete mehrere Jahre als Sportreporter bei verschiedenen Tageszeitungen. Er hat 15 Romane veröffentlicht, von denen ›Une vie francaise‹ (dt. ›Ein französisches Leben‹, 2005) mit dem renommierten ›Prix Femina‹ ausgezeichnet wurde. Er zählt zu den wichtigsten französischen Autoren der Gegenwart.

Alle Bücher von Jean-Paul Dubois

1 Titel
Ansicht
Jean-Paul Dubois

Der Fall Sneijder

Roman

»Jean-Paul Dubois zeichnet das Porträt eines vom Leben gebeutelten Mannes in einem derart bitteren und zugleich so zarten Ton, der ihm so eigen ist.« Le Nouvel Observateur

Erhältlich als: Premium, E-Book

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren