Alles über Sally

Roman

»Ein schlauer, ein schöner, ein wunderbarer Roman.« Denis Scheck in ›druckfrisch‹ 

11,00 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

»Ein Abenteuerroman über die Ehe, den man ernst nehmen kann.« Meike Feßmann in der ›Süddeutschen Zeitung‹
Alles über Sally

Alfred und Sally sind schon lange verheiratet. Das Leben geht seinen Gang, allzu ruhig, wenn man Sally fragt. Als Einbrecher ihr Haus in Wien heimsuchen, ist plötzlich nicht nur die häusliche Ordnung dahin: In einem Anfall von Lebenshunger beginnt Sally ein Verhältnis mit Alfreds bestem Freund. Und Alfred stellt sich die entscheidende Frage: Was weiß ich eigentlich von dieser Frau? Arno Geiger schreibt noch einmal den großen Roman vom Liebesverrat. Eine Geschichte von Ehe und Liebe in unserer Zeit.

Bibliografische Daten
EUR 11,00 [DE] – EUR 11,40 [AT]
ISBN: 978-3-423-14018-8
Erscheinungsdatum: 01.08.2011
8. Auflage
368 Seiten
Format: 12,2 x 19,1 cm
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Arno Geiger

Arno Geiger, 1968 geboren, lebt in Wolfurt und Wien. Sein Werk erscheint bei Hanser, zuletzt Alles über Sally (Roman, 2010), Der alte König in seinem Exil (2011), Grenzgehen (Drei Reden, 2011), Selbstporträt mit Flusspferd (Roman, 2015) und Unter der Drachenwand (Roman, 2018). Er erhielt u. a. den Deutschen Buchpreis (2005), den Hebel-Preis (2008), den Hölderlin-Preis (2011), den Literaturpreis der Adenauer-Stiftung (2011), den Alemannischen Literaturpreis (2017), den Joseph-Breitbach-Preis (2018), den Bremer Literaturpreis (2019) und den Friedrich-Schiedel-Literaturpreis (2020).

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Morgenpost am Sonntag

Diese Geschichte einer Frau zwischen Ehemann und Liebhaber ist ein ebenso furioser wie kluger Rom...an über die Liebe.

mehr weniger

14.08.2011

Iserlohner Kreisanzeiger und Zeitung

Spannend geschriebener Beziehungsroman.

Holm Roch, 22.10.2011

Bücher Magazin

Was macht diesen Roman so spannend? Es ist die virtuose Kunst der erzählerischen Einfühlung und d...es Zurückhaltens der Fakten.

mehr weniger

Jeanne Wellnitz, 07.08.2013

Unser Magazin

Ein kluger, einfühlsamer Roman über eine jahrelange Ehe mit all ihren schönen und traurigen Momen...ten, meisterhaft erzählt!

mehr weniger

Sabine Geest, 18.05.2022