Coverbild Wilde Jahre von Astrid Ruppert, ISBN-978-3-423-21981-5
Leseprobe
demnächst

Wilde Jahre

Roman
»Sie wollte immer nur weg, weit weg von zu Hause.«

In den ausgehenden Sechzigerjahren verlässt die junge lebenshungrige Paula Winter Hals über Kopf die enge Welt ihres hessischen Heimatdorfes. Und damit auch ihre verbittert schweigsame Mutter Charlotte. In den »Roaring Seventies« von London schlägt sie sich als Sängerin und Schauspielerin durch. Selbst als sie schwanger und vom Vater des Kindes verlassen wird, verschweigt sie ihren Eltern die Wahrheit. Nur in ihrer hochbetagten Großmutter Lisette hat Paula eine Seelenverwandte. Gegen alle Widerstände zieht sie ihre Tochter Maya alleine groß und merkt dabei nicht, dass sich das Mädchen immer mehr von ihr entfernt. Bis Maya eines Tages verkündet, ab sofort bei ihrer Großmutter Charlotte in Deutschland leben zu wollen - in dem Dorf, das Paula viele Jahre zuvor unter Protest verlassen hat.

VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN
10,95
Erscheint am 20.10.2021
vormerken
IN IHRER BUCHHANDLUNG ODER BEI EINEM UNSERER ONLINE PARTNER BESTELLEN:
Details
EUR 10,95 € [DE], EUR 11,30 € [A]
dtv Allgemeine Belletristik
464 Seiten, ISBN 978-3-423-21981-5
Autor*innen
Portrait von Astrid Ruppert

Astrid Ruppert

Astrid Ruppert studierte Literaturwissenschaft und arbeitete mehrere Jahre als Fernsehredakteurin, bevor sie zu schreiben anfing. Astrid Ruppert, selbst Tochter, Mutter ...

Veranstaltungen

Homberg (Ohm), 25.11.2021

Lesung mit Astrid Ruppert

Astrid Ruppert »Ein Ort, der sich Zuhause nennt«
Datum:
Donnerstag, 25.11.2021
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Stadthalle Homberg
Stadthallenweg 12

Lesung mit Abendbrot
Abendbrot um 19 Uhr
Beginn Lesung 20 Uhr
Tickets im VVK 12€, mit Abendbrot 18€ in der Buchhandlung Ulrike Sowa
Weitere Infos hier

Homberg (Ohm), 28.11.2021

Lesung mit Astrid Ruppert

Astrid Ruppert »Obendrüber, da schneit es«
Datum:
Sonntag, 28.11.2021
Zeit:
20:00 Uhr
Ort:
Ev. Kirche Ober-Ofleiden
Welckerstr. 31

Konzert mit Lesung
Ein weihnachtlicher Abend mit Astrid Ruppert und dem Quartett Ohrenweide
Vorglühen ab 19 Uhr, Programm ab 20 Uhr
Eintritt: 13 Euro
Karten und weitere Infos hier und in der Buchhandlung Ulrike Sowa
 

Pressestimmen

diebedra.de, Dezember 2020
»Astrid Ruppert legt mit dem zweiten Teil ihrer geplanten Trilogie einen weiteren Roman vor, der so ist, wie gute Bücher sein sollten: kurzweilig, gefühlvoll, aber nicht kitschig und Lust machend auf den dritten Band (...).«

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren