Der alte Dessauer

Lesung mit Ilja Richter (1 mp3-CD)

15,00 €

Lieferzeit: 5-7 Tage, E-Books sind sofort versandfertig

Oder bei einem Partner bestellen

Der alte Dessauer

Kein anhaltinischer Fürst war so bekannt wie Leopold I., genannt der »Alte Dessauer«. Und kein deutscher Schriftsteller hat mit seinen Romanen so viele Menschen erreicht wie Karl May. Vielleicht mussten daher beide Persönlichkeiten literarisch aufeinandertreffen. May war von dem »knorrigen Haudegen«, wie er den Fürsten bezeichnete, fasziniert. Dieser galt zwar als schwieriger Landesvater, war aber wegen seines Humors bei den Soldaten und dem Volk sehr beliebt. Mit großem Engagement und viel Sinn für die leise Ironie liest Ilja Richter die Geschichten vom alten Dessauer aus der Feder von Karl May.

Bibliografische Daten
EUR 15,00 [DE] – EUR 15,50 [AT]
ISBN: 978-3-7424-2545-4
Erscheinungsdatum: 16.11.2022
1. Auflage
Format: 13,8 x 14,5 cm
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Karl May

Karl May wurde am 25. Februar 1842 in Ernstthal/Sachsen als Sohn eines armen Webers geboren und starb am 30. März 1912 in Radebeul bei Dresden. Zur Berühmtheit gelangte er als Schriftsteller vor allem durch die ab 1892 erscheinenden Buchausgaben seiner abenteuerlich-exotischen Reiseromane.

zur Autor*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Ilja Richter

Ilja Richter, geboren 1952, hatte seit 1960 zahlreiche Rundfunk-, Fernseh- und Theaterauftritte. Interpret unvergeßlicher Schlager (›Eine Goldmedaille für deine Supertaille‹), ›Disco‹-Moderator, Schauspieler, Buch- und Theaterautor.

Harald Martenstein, geboren 1953, Buchautor, Reporter beim Berliner ›Tagesspiegel‹, hat die vorliegenden Erinnerungen aufgezeichnet.

zur Sprecher*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!