Ein Rentier kommt selten allein Unser Jahr mit dem Weihnachtsmann

Wenn der Weihnachtsmann alles auf den Kopf stellt – eine witzige Weihnachtsgeschichte mit farbigen Innenillustrationen

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein, um ihren gewünschten Titel vorzumerken. Wir benachrichtigen Sie, sobald der Titel bestellbar ist.

Oder bei einem Partner bestellen

In 12 Monaten durchs Jahr mit dem Weihnachtsmann
Ein Rentier kommt selten allein Unser Jahr mit dem Weihnachtsmann

Es beginnt alles am ersten Weihnachtstag. Da klingelt es bei Wetekamps und draußen steht der Weihnachtsmann. Er solle jetzt ein Jahr lang hier wohnen, sagt er, das hätten die Herrschaften im himmlischen Weihnachtsamt so bestimmt, und nein, machen könne man dagegen nichts, sonst gebe es nächstes Jahr auf der ganzen Welt keine Weihnachtsgeschenke. Im Übrigen sei sein Aufenthalt streng geheim. Von da an ist ein Jahr lang nichts mehr, wie es war: Im Garten grasen Rentiere, in der Garage ist der große Schlitten versteckt, und bald tauchen die Helfer des Weihnachtsmanns auf: nachtaktive Wichtel, die ihre Team-Meetings im Wohnzimmer abhalten. Ob sich all das vor neugierigen Nachbarn, Verwandten und Freunden verbergen lässt? Und halten die Wetekamps selbst das alles aus? Aber sicher doch! Wer’s nicht glaubt, braucht an Weihnachten nur unter den Baum zu schauen.

Zu diesem Buch finden Sie Quizfragen auf antolin.de

Bibliografische Daten
EUR 12,95 [DE] – EUR 13,40 [AT]
ISBN: 978-3-423-64034-3
Erscheinungsdatum: 13.10.2017
1. Auflage
144 Seiten
Sprache: Deutsch
Lesealter ab 8 Jahre
Autor*innenporträt
Friedbert Stohner

Friedbert Stohner, 1951 geboren, lebt in Altlußheim am Rhein. Nach langen Verlagsjahren, in denen er u.a. das Hanser-Kinderbuch mit auf den Weg brachte, hat er sich ganz aufs Schreiben verlegt.

zur Autor*innen Seite
Illustrator*innenporträt
Katrin Engelking

Katrin Engelking, 1970 in Bückeburg geboren, studierte an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg Illustration und arbeitet seit 1994 als freie Künstlerin. Sie lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

zur Illustrator*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Badische Zeitung

Eine sehr lustige Geschichte.

16.12.2017

Spiegel Online

Diese fantasievolle Geschichte erzählt vom Weihnachtsmann aus einer neuen Perspektive, ohne dem Fest... seinen Zauber nehmen zu wollen. Ein richtig schönes Weihnachtsvorlesebuch. mehr weniger

Agnes Sonntag, 12.12.2017

janetts-meinung.de

Es ist ein Kinderbuch, wie es wunderbar zur schönsten Zeit im Jahr passt.

Janett Cernohuby, 27.11.2017