Find Me Finde mich

Roman

Die Suche nach dem einen Menschen im Leben, den man wahrhaftig liebt, kann lange dauern – doch sie ist nie vergebens.

12,00 €

Lieferzeit 3-5 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Die Geschichte von ›Call Me by Your Name‹ geht weiter
Find Me Finde mich

Elio lebt als Pianist in Rom. Seit der Trennung von seiner großen Jugendliebe Oliver ist er keine längere und ernsthafte Beziehung eingegangen. Oliver hingegen hat in New York geheiratet, ein bürgerliches Leben als Collegeprofessor begonnen, eine Familie gegründet. Doch insgeheim ist er über die Beziehung mit Elio nicht hinweggekommen. In seinem neuen Roman erweist sich André Aciman erneut als Meister des sinnlichen Erzählens. Die Suche nach dem einen Menschen im Leben, den man wahrhaftig liebt, kann lange dauern – doch sie ist nie vergebens.

Bibliografische Daten
EUR 12,00 [DE] – EUR 12,40 [AT]
ISBN: 978-3-423-14824-5
Erscheinungsdatum: 16.02.2022
3. Auflage
296 Seiten
Format: 11,5 x 19,0 cm
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Aus dem amerikanischen Englisch von Thomas Brovot
Autor*innenporträt
André Aciman

André Aciman, geboren 1951 in Alexandria, studierte Komparatistik in Harvard. Er ist Romancier, Essayist und Dozent für Vergleichende Literaturwissenschaft, zudem schreibt er für verschiedene New Yorker Zeitungen. Sein Roman ›Call Me By Your Name‹ war ein internationaler Bestseller und wurde in einer Oscar-prämierten Verfilmung adaptiert.

zur Autor*innen Seite
Übersetzer*innenporträt
Thomas Brovot

Thomas Brovot, geboren 1958, ist ein literarischer Übersetzer, u.a. von Juan Goytisolo und Mario Vargas Llosa. Für sein Schaffen wurde er mehrfach ausgezeichnet, 2018 mit dem Paul-Celan-Preis.

zur Übersetzer*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Buch-Magazin

Gefühlvoll und nachdenklich erzählt André Aciman die Geschichte von ›Call me by your name‹ weiter, i...n einem sinnlichen Roman über die Suche nach der großen Liebe, die ein Leben lang dauert. mehr weniger

Bernd Kielmann

Buchprofile/Medienprofile

Liebevoll und einfühlsam.

27.10.2022

Buch-Magazin

In seinem neuen Roman erweist sich André Aciman erneut als Meister des sinnlichen Erzählens.

01.04.2022

Lift Stuttgart

André Aciman schreibt von Beziehungen, die so intensiv sind, dass man nicht anders kann als mitfühle...n. mehr weniger

01.10.2020