Ich bin da, aber die Haustür nicht. Das Allerneueste aus SMSvonGesternNacht.de

Lesung mit Carolin Kebekus und Martin Klempnow (1 CD)

Wer kennt ihn nicht, den frommen Wunsch am Morgen danach, nie auf Senden gedrückt zu haben. Doch in einer langen Nacht wird so manche SMS verschickt.

14,99 €

Lieferzeit 3-5 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Neues aus dem Touch Comedy Club
Ich bin da, aber die Haustür nicht. Das Allerneueste aus SMSvonGesternNacht.de

Panik am Morgen: Habe ich diese Nachricht wirklich abgeschickt? Und wenn ja – an wen? Wer kennt ihn nicht, den frommen Wunsch am Morgen danach, nie auf Senden gedrückt zu haben. Doch in einer langen Nacht wird so manche SMS verschickt. Da texten schwer Verliebte und schwer Betrunkene, Nachtschwärmer aller Art und verwirrte Partygäste. Und allzu oft landen ihre im Rausch verfassten Liebesschwüre und philosophischen Ergüsse beim falschen Empfänger. Peinlich für die einen, grandiose Unterhaltung für die anderen! Gekürzte Lesung mit Carolin Kebekus, Martin Klempnow 1 Audio-CD | ca. 1 h 20 min

Bibliografische Daten
EUR 14,99 [DE] – EUR 16,90 [AT]
ISBN: 978-3-86231-317-4
Erscheinungsdatum: 01.01.2014
1. Auflage
Format: 14,0 x 12,7 cm
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Anna Koch
zur Autor*innen Seite
Autor*innenporträt
Axel Lilienblum
zur Autor*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Annette Frier

Annette Frier, geboren 1974 in Köln, wurde für ihre Hauptrolle in der Serie »Danni Lowinski« mit dem Deutschen Fernsehpreis und dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet. Bekanntheit erlangte sie u.a. durch die Serien »Hinter Gittern – Der Frauenknast«, »Switch« und die »Sesamstraße«. Außerdem übernimmt sie regelmäßig Rollen in Comedyshows und Kinofilmen wie »Rico, Oskar und das Herzgebreche« und »Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer«.

zur Sprecher*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Carolin Kebekus
zur Sprecher*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Christoph Maria Herbst

Christoph Maria Herbst, geboren 1966 in Wuppertal, wurde für seine Rolle in der Serie »Stromberg« mit dem Grimme-Preis und dem Bayerischen Fernsehpreis ausgezeichnet. Er brillierte zudem in zahlreichen Filmen, zuletzt in der Verfilmung des Bestsellers »Er ist wieder da«.

zur Sprecher*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!