Il sapore della vita Der Geschmack des Lebens

Zwei Regionen, zwei kulturelle und kulinarische Welten, viel italienisches Flair.

12,00 €

Lieferzeit: 5-7 Tage, E-Books sind sofort versandfertig

Oder bei einem Partner bestellen

Zwei Regionen, zwei kulturelle und kulinarische Welten, viel italienisches Flair
Il sapore della vita Der Geschmack des Lebens

Giulia blickt in Gedanken auf ihre Kindheit und Jugend zurück, auf ihr Leben zwischen zwei Welten, und erzählt vom Alltag im grauen, regnerischen Norden und von den Ferien im sonnigen Süden, heiter und geborgen im Schoß der Großfamilie. Anschaulich schildert die Autorin die unterschiedlichen Mentalitäten, Gewohnheiten und Bräuche in den beiden gegensätzlichen Landstrichen, wobei sie den Spezialitäten der jeweiligen regionalen Küche einen besonderen Stellenwert einräumt. Wem bei der Lektüre das Wasser im Mund zusammenläuft, kann sich auf das entsprechenden Rezept am Ende der fünfzehn kleinen Geschichten freuen.

dtv zweisprachig – Die Vielfalt der Sprachen auf einen Blick
Die Reihe umfasst drei Sprach-Niveaus – Einsteiger, Fortgeschrittene und Könner – und mittlerweile über 130 Titel in vielen Sprachen. Landeskunde, Kulturgeschichte und Redewendungen, zeitgenössische und klassische Texte in unterschiedlichen Formen und Genres – von der Kurzgeschichte bis zum Krimi – für jeden Lesegeschmack ist etwas dabei. Einzigartig ist die konsequente Zeilengleichheit zwischen Originaltext und Übersetzung, damit man vom ersten bis zum letzten Wort in zwei Sprachwelten zuhause ist.

Bibliografische Daten
EUR 12,00 [DE] – EUR 12,40 [AT]
ISBN: 978-3-423-09531-0
Erscheinungsdatum: 24.06.2016
6. Auflage
192 Seiten
Format: 12,2 x 19,1 cm
Sprache: Deutsch, Italienisch, Übersetzung: Übersetzt von Ina-Maria Martens
Autor*innenporträt
Valeria Vairo

Valeria Vairo, geboren 1970 in Como, arbeitet seit über 30 Jahren als Journalistin und Sprachlehrerin und lebt heute in München.

zur Autor*innen Seite
Übersetzer*innenporträt
Ina-Maria Martens

Ina-Maria Martens, Übersetzerin für Englisch und Italienisch, hat für die Reihe dtv zweisprachig zahlreiche Texte ins Deutsche übertragen.  

zur Übersetzer*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

Der Sonntag

Das auf deutsch und italienisch geschriebene ›Der Geschmack des Lebens‹ ist feine Literatur, tiefgrü...ndig, hintersinnig und warmherzig. mehr weniger

Pascal Cames

IN München

In Zeiten, die sich intensiv mit dem Ankommen beschäftigen, ist das eine herrliche Sommerlektüre - a...ugenzwinkernd und doch so ernst, wie Europa wichtig ist. mehr weniger

Rupert Sommer