Jezebels Tochter

Criminal-Roman

Die einzige deutschsprachige Ausgabe des Klassikers – zum 125. Todestag des Autors am 23. September 2014 

7,99 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Ein Muss für Schmökerfans und Krimiliebhaber 
Jezebels Tochter

Die Witwe Jezebel Fontaine tut alles, um ihre gutherzige, aber aufgrund ihres gesellschaftlichen Status nicht eben chancenreiche Tochter möglichst gut zu verheiraten. Jezebels Charme und Überzeugungskraft und nicht zuletzt der Besitz geheimnisvoller Giftfläschchen leisten ihr dabei gute Dienste. Allerdings hat sie nicht mit Mrs Wagner ge-rechnet, die im Haus des anvisierten Bräutigams zu tun hat. Von Natur aus misstrauisch, kommt die alte Dame der Lösung der rätselhaften Giftanschläge immer näher. Doch es ist ein Spiel gegen die Zeit ...Wilkie Collins spinnt ein feines Geflecht aus Geheimnissen und Intrigen, das bis zur letzten Seite fasziniert. 

Bibliografische Daten
EUR 7,99 [DE]
ISBN: 978-3-423-42314-4
Erscheinungsdatum: 01.08.2014
1. Auflage
400 Seiten
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Übersetzt von Thomas Eichhorn
Autor*innenporträt
Wilkie Collins

Wilkie Collins, 1824 in London geboren und 1889 dort gestorben, enger Freund Charles Dickens', begann nach kurzer juristischer Tätigkeit die Schriftstellerlaufbahn. Er schrieb eine Reihe äußerst spannender, melodramatischer Romane, die, geschickt konstruiert, den Leser auf falsche Spuren locken und als Vorläufer des modernen Detektivromans gelten.

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

rbb Kultur

Höchste Zeit, den britischen Autor wiederzuentdecken.

Frank Dietschreit, 12.09.2014

Der Evangelische Buchberater

Ein spannendes Buch!

Hans-Wolfgang Schaller

Oberhessische Presse

Ausgeprägte Charaktere machen den Roman zu dem, was er ist, einen absoluten Top-Klassiker.

Götz Schaub, 28.11.2014