Coverbild Beichte eines Mörders, erzählt in einer Nacht von Joseph Roth, ISBN-978-3-423-13967-0
Leseprobe merken

Beichte eines Mörders, erzählt in einer Nacht

Roman
Der neunte Band der Joseph Roth-Edition bei dtv.

Erstmals bei dtv: In einem russischen Emigrantenlokal in Paris erzählt der ehemalige Spitzel Semjon Golubtschik seine Lebensgeschichte, berichtet von Leidenschaft, Rache und Mord. Ein Meisterstück über das Ausgeliefertsein und die fatalen Verstrickungen eines Menschen, der sich nach Liebe sehnt.

Erhältlich als
   Taschenbuch
Coverbild Beichte eines Mörders, erzählt in einer Nacht von Joseph Roth, ISBN-978-3-423-13967-0
1. Februar 2011
978-3-423-13967-0
9,90 [D]
inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb DE, weitere Infos
in den Warenkorb
Oder beim
lokalen Buchhändler bestellen.
Auch erhältlich bei:
Details
EUR 9,90 € [DE], EUR 10,20 € [A]
dtv Literatur
Mit einem Nachwort von Joseph Kiermeier-Debre
202 Seiten, ISBN 978-3-423-13967-0
Lehrerprüfexemplar
Autorenporträt

Joseph Roth

Joseph Roth wurde 1894 in Schwabendorf bei Brody in Ostgalizien geboren und verstarb am 27.05.1939 in Paris. Roth war als Journalist u.a. in Berlin und Wien tätig, ehe ...

Pressestimmen

Noch keine Pressestimmen zu dem Titel vorhanden.

Leserstimmen

Ihre Meinung
Ihre Leserstimme wird nach Prüfung durch den dtv - ohne Angabe Ihrer E-Mail-Adresse - hier veröffentlicht. Im Text sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt.
Bitte die zwei gleichen Bilder auswählen:

merkzettel (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Merkzettel


zum Merkzettel
warenkorb (0)

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb


Gesamtbetrag:
0,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand
My dtv

Jetzt registrieren