Maigret – Die raffiniertesten Fälle

Hörspiele mit Leonard Steckel, Peter Lühr, Cordula Trantow u.v.a. (5 CDs)

24,00 €

Lieferzeit 3-5 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Maigret – Die raffiniertesten Fälle

Mit Kommissar Maigret hat Georges Simenon einen unsterblichen Ermittler geschaffen. Er versetzt sich in das Opfer und die Verdächtigen hinein, begibt sich in ihr Milieu, will die Menschen verstehen. Ganz gleich, ob es um einen Giftmord oder eine Ermittlung am Weihnachtsmorgen geht, Maigret löst alle Fälle durch seine untrügliche Intuition. Die Box versammelt sieben aufwendig produzierte Hörspiele mit einem großen Ensemble bekannter Sprecher:innen wie Leonard Steckel, Peter Lühr, Cordula Trantow u. v. a. Die Maigret-Box-enthält: • Frau Maigret als Detektiv, WDR 1957 • Maigrets Memoiren, BR 1983 • Maigrets Weihnachtsfest, ORF 1986 • Die Herberge der Ertrunkenen, SR 1953 • Hotel Nordstern, SR 1953 • Einbruch auf dem Boulevard Beaumarchais, SR 1953 • Man tötet nicht die kleinen Leute, SR 1953

Bibliografische Daten
EUR 24,00 [DE] – EUR 24,00 [AT]
ISBN: 978-3-7424-2359-7
Erscheinungsdatum: 16.03.2022
1. Auflage
Format: 13,0 x 13,0 cm
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Georges Simenon
zur Autor*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Peter Lühr
zur Sprecher*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Cordula Trantow
zur Sprecher*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Leonard Steckel

Leonard Steckel geboren 1901, war Schauspieler, Hörspielsprecher und Regisseur. Vor 1933 spielte er erfolgreich Theater an der Seite von u. a. Helene Weigel oder Alexander Granach. 1933 emigrierte er in die Schweiz, wo er am Schauspielhaus in Zürich erfolgreich wirkte. 1957 bis 1959 war er Intendant der Freien Volksbühne Berlin. Unter der Regie von Gert Westphal sprach er in mehreren SWR-Hörspielen die Figur des Kommissar Maigret. Steckel starb 1971 bei einem Eisenbahnunglück.

zur Sprecher*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!