Meine Frau hat einen Neuen – und zwar mich!

Wie ich ein perfekter Mann wurde

»It's a Man's World«, sang einst James Brown und die Verhältnisse waren klar geregelt. Doch das ist lange vorbei und die Gewissheit, dass Männer die Welt bewegen, ebenso.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein, um ihren gewünschten Titel vorzumerken. Wir benachrichtigen Sie, sobald der Titel bestellbar ist.

Oder bei einem Partner bestellen

Autor*innenporträt
Michael Witt

Michael Witt, geboren 1973, hat in verschiedenen Leitungspositionen u. a. für die ›WELT‹, ›WELT am Sonntag‹, ›Bild am Sonntag‹ gearbeitet. Heute ist er freiberuflicher Journalist, Systemischer Coach und Berater und lässt sich gerade zum Paar- und Familientherapeuten ausbilden. Der gebürtige Ostwestfale lebt mit seiner Familie in Berlin-Tempelhof.

zur Autor*innen Seite
Unterschätzen Sie nie einen Mann, der (k)einen Plan hat
Meine Frau hat einen Neuen – und zwar mich!

»It's a Man's World«, sang einst James Brown und die Verhältnisse waren klar geregelt. Doch das ist lange vorbei und die Gewissheit, dass Männer die Welt bewegen, ebenso. An den Mann von heute werden vielfältige Anforderungen herangetragen: Er soll Kinder erziehen (geschlechtsneutral), sich bewusst ernähren (vegan), kochen können, auf seine Figur achten, handwerklich geschickt sein, stark sein, schwach sein, Komplimente machen (keine sexistischen!) und nach Möglichkeit wissen, wer Sophie Passmann ist.
Das ist alles viel zu viel? »Ach was«, sagt Michael Witt, »nehmen Sie's wie ein Mann!« Männliche Autorität ist ohnehin längst eine Illusion. Wie heißt es doch: Hinter jedem starken Mann steht eine Frau, die mit den Augen rollt.

Bibliografische Daten
EUR 12,00 [DE] – EUR 12,40 [AT]
ISBN: 978-3-423-35193-5
Erscheinungsdatum: 21.09.2022
1. Auflage
224 Seiten
Sprache: Deutsch
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!