Mutmassungen über Jakob

Ungekürzte Lesung mit Gert Haucke (1 mp3-CD)

15,00 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Mutmassungen über Jakob

»Aber Jakob ist immer quer über die Gleise gegangen.« Wie konnte das also passieren? Wie war es möglich, dass der erfahrene Eisenbahn-Dispatcher Jakob Abs von einer Lok erfasst wurde? War es ein Unfall? Mord? Oder hat sich Jakob, der ins Visier der Staatssicherheit geraten ist, gar umgebracht? Berichte, innere Monologe, Dialogfragmente verbinden sich zu einem Wirbel von Informationen. Doch am Ende bleiben alle Szenarien doch Mutmassungen, nicht nur über Jakobs Leben, sondern auch über die Verfasstheit des Landes, in dem er lebte und starb. In der Lesung von Gert Haucke entfaltet Johnsons berühmter Roman seine ganz eigene Kraft.

Bibliografische Daten
EUR 15,00 [DE] – EUR 15,50 [AT]
ISBN: 978-3-7424-0212-7
Erscheinungsdatum: 08.09.2017
1. Auflage
39 Seiten
Format: 13,8 x 14,5 cm
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Uwe Johnson

Uwe Johnson, geboren 1934, wurde vor allem durch sein Hauptwerk »Jahrestage« bekannt. Während seines Germanistikstudiums in der DDR begann er zu schreiben. Nach der Veröffentlichung seines Romans »Mutmaßungen über Jakob« siedelte er nach West-Berlin über. Sein Werk wurde vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Büchner-Preis. Uwe Johnson starb 1984 in England.

zur Autor*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Gert Haucke
zur Sprecher*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!