Reisen im Licht der Sterne

Zwischen Wahrheit und Erfindung: Alex Capus fabuliert das Leben Robert Louis Stevensons.

10,90 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Ein Schriftsteller, Galgenvögel und Piratenschätze.
Reisen im Licht der Sterne

Gegen jede Konvention verliebt sich Robert Louis Stevenson in eine verheiratete Frau und reist mit ihr in die Südsee. Wie kommt Stevenson an das Geld, sich auf Samoa eine fürstliche Residenz zu errichten? Warum trotzt der lungenkranke Dichter bis zu seinem Tod dem Tropenklima? Eines ist gewiss: Der Autor der ›Schatzinsel‹ ist in der Südsee zu Reichtum gelangt, den literarische Erfolge kaum erklären können. Alex Capus folgt dem Weg zweier Liebender, die in der Südsee leidenschaftliche Jahre lebten – und vielleicht Piratenschätze fanden.

Bibliografische Daten
EUR 10,90 [DE] – EUR 11,30 [AT]
ISBN: 978-3-423-14531-2
Erscheinungsdatum: 14.10.2016
5. Auflage
224 Seiten
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Alex Capus

Alex Capus, 1961 in der Normandie geboren, lebt in Olten, Schweiz. Er wurde u.a. mit dem Solothurner Kunstpreis 2020 ausgezeichnet. Zuletzt erschien ›Der König von Olten‹.

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!