Schau heimwärts, Engel! Eine Geschichte vom begrabenen Leben

Ungekürzte Lesung mit Matthias Ponnier (2 mp3-CDs)

15,00 €

Lieferzeit 3-5 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Schau heimwärts, Engel! Eine Geschichte vom begrabenen Leben

Als »Schau heimwärts, Engel!« 1929 veröffentlicht wurde, schlug der Roman des erst 29-jährigen Thomas Wolfe ein wie eine Bombe. Der Literaturnobelpreisträger Sinclair Lewis bezeichnete das Werk als »eine kolossalische Schöpfung von tiefer Lebenslust« und William Faulkner rühmte Wolfe als den überragenden Autor seiner Generation. Mit dem Familienepos um Eugene Gant, der seiner Familie und der amerikanischen Provinz den Rücken kehrt und seiner Herkunft doch nicht entkommen kann, hat Thomas Wolfe einen Roman geschaffen, der fast ein Jahrhundert nach seinem Erscheinen noch immer unzählige Menschen in seinen Bann schlägt.

Bibliografische Daten
EUR 15,00 [DE] – EUR 15,50 [AT]
ISBN: 978-3-7424-0449-7
Erscheinungsdatum: 09.03.2018
1. Auflage
Format: 13,8 x 14,5 cm
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Übersetzt von Hans Schiebelhuth
Autor*innenporträt
Thomas Wolfe
zur Autor*innen Seite
Übersetzer*innenporträt
Hans Schiebelhuth
zur Übersetzer*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Matthias Ponnier

Matthias Ponnier, geboren 1940 in Berlin, begann seine Karriere als Theaterschauspieler. Seit über dreißig Jahren ist er aus Film und Fernsehen nicht mehr wegzudenken. Als renommierter Synchron- und Hörspielsprecher hat er an hochkarätigen Produktionen mitgewirkt, u. a. an J. R. R. Tolkiens »Der Herr der Ringe«.

zur Sprecher*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!