Autor*innenporträt

Julia Schoch

Julia Schoch, 1974 in Bad Saarow geboren, aufgewachsen in der DDR-Garnisonsstadt Eggesin in Mecklenburg, gilt als »Virtuosin des Erinnerungserzählens« (FAZ) und bekam für ihre von der Kritik hochgelobten Romane und Erzählungen schon viele Preise. Zuletzt erschien ihr Roman ›Das Vorkommnis. Biographie einer Frau‹. Für ihr schriftstellerisches Gesamtwerk wurde ihr 2022 die Ehrengabe der Deutschen Schillerstiftung verliehen. Sie lebt in Potsdam.

Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

Veranstaltungen & Medientermine

Julia Schoch in Potsdam

Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe Saitenweise: Literatur & Musik im Duett Mit musikalischer Begleitung durch die Kammerakademie Potsdam.
31.03.2022 - 30.03.2022
15:00 - 22:00 Uhr
Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum Potsdam Hauptbibliothek, EG, Veranstaltungssaal
Am Kanal 47
14467 Potsdam
12,00 €, Erm. 10,00 €,

Julia Schoch liest aus "Das Vorkommnis"

28.06.2022 - 27.06.2022
17:30 - 22:00 Uhr
Stadtbibliothek Zossen
Kirchplatz 2
15806 Zossen

Julia Schoch in Potsdam

Im Rahmen des Literaturfestivals Lit:potsdam Literatur-Picknick im Park der Villa Jacobs Viermal Made in Brandenburg. Mit André Kubiczek, Julia Schoch, Torsten Schulz und Judith Zander. Moderation: Anne-Dore Krohn.
02.07.2022 - 01.07.2022
14:00 - 22:00 Uhr
Open Air im Park der Villa Jacobs
Bertiniweg 2
14469 Potsdam

Julia Schoch in Frankfurt am Main

Moderation: Melanie Mühl (F.A.Z.) und Hauke Hückstädt (Literaturhaus Frankfurt)

Hybridveranstaltung Streamingticket: 5 Euro
01.06.2022
17:30 - 19:00 Uhr
Literaturhaus Frankfurt Am Main
Schöne Aussicht 2
60311 Frankfurt am Main
7,00 €, Erm. 4,00 €,

Julia Schoch in Dresden

Moderation: Bettina Baltschev

Ermäßigung mit Bibliotheksausweis: 6,- Euro
24.05.2022 - 23.05.2022
17:30 - 22:00 Uhr
Stadtbibliothek
Schloßstraße 2
01067 Dresden
9,00 €, Erm. 6,00 €,

Julia Schoch in Leipzig

Moderation: Dorothea Westphal

Das Blaue Sofa
17.03.2022 - 16.03.2022
11:20 - 23:00 Uhr
Großer Saal
Kongresshalle am Zoo
Pfaffendorfer Straße 29
04105 Leipzig

Julia Schoch liest aus "Das Vorkommnis"

23.06.2022 - 22.06.2022
18:00 - 22:00 Uhr
Viktoriagarten GmbH
Geschwister-Scholl-Str. 10
14471 Potsdam

Julia Schoch liest aus "Das Vorkommnis"

03.10.2022 - 02.10.2022
17:30 - 22:00 Uhr
Coalmine Café
Turnerstrasse 10
8401 Winterthur

Julia Schoch in Berlin

Moderation: Frauke Meyer-Gosau

Lesung und Gespräch + Stream
23.03.2022 - 22.03.2022
19:00 - 23:00 Uhr
Literaturforum im Brecht-Haus
Chausseestraße 125
10115 Berlin
5,00 €, Erm. 3,00 €,

Julia Schoch in Ueckermünde

08.06.2022 - 07.06.2022
17:30 - 22:00 Uhr
Friedrich-Wagner-Buchhandlung
Ueckerstraße 79
17373 Ueckermünde

Julia Schoch liest aus "Das Vorkommnis"

15.09.2022 - 14.09.2022
17:30 - 22:00 Uhr
Literaturhaus Villa Clementine
Frankfurter Str. 1
65189 Wiesbaden

Julia Schoch in Berlin

12.05.2022 - 11.05.2022
18:00 - 22:00 Uhr
Buchhändlerkeller
Carmerstr. 1
10623 Berlin-Charlottenburg

Julia Schoch in Eberswalde

07.07.2022 - 06.07.2022
17:00 - 22:00 Uhr
Galerie FENSTER
Prignitzer 50
16227 Eberswalde

Julia Schoch in Leipzig

Moderation: Katrin Schumacher

Ein Gespräch mit Julia Schoch über ihren neuen Roman "Das Vorkommnis".
17.03.2022
20:00 - 20:30 Uhr
Alte Handelsbörse
Naschmarkt 1
04109 Leipzig

Julia Schoch in Castell

29.09.2022 - 28.09.2022
17:30 - 22:00 Uhr
Rathaussaal Castell
Rathausplatz 4
97355 Castell
10,00 €, Erm. 0,00 €,

Julia Schoch in Cottbus

Im Rahmen von "Brandenburg liest"
21.05.2022
16:00 - 21:00 Uhr
Stadt- und Regionalbibliothek Cottbus
Berliner Str. 13/14
03046 Cottbus
20,00 €, Erm. 0,00 €,