EAST. Auf tiefem Grund

Ungekürzte Lesung mit Dietmar Wunder (2 mp3-CDs)

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein, um ihren gewünschten Titel vorzumerken. Wir benachrichtigen Sie, sobald der Titel bestellbar ist.

Oder bei einem Partner bestellen

EAST. Auf tiefem Grund

Millennium in Murmansk. Beim alten Hafen macht ein Eismeerfischer einen unheimlichen Fang: Im Wasser treibt ein abgetrennter tätowierter Arm. Gibt es einen Zusammenhang zu dem illegalen Versenken von Atommüll in der Barentsee? Der Fund im Militärstützpunkt der russischen Marine ruft die Geheimdienste auf den Plan – vom CIA wird Jan Jordi Kazanski in die arktische Nacht entsandt. Während Kazanski sich in der winterdunklen Hafenstadt vorantastet, macht sich ein mysteriöser Russe bereit für seine eigene Mission. Und hinter den Kulissen warten weitere Akteure auf ihren Einsatz, darunter »Der Hofnarr von Murmansk« ...

Bibliografische Daten
EUR 20,00 [DE] – EUR 20,60 [AT]
ISBN: 978-3-7424-2612-3
Erscheinungsdatum: 13.07.2023
1. Auflage
Format: 13,8 x 14,5 cm
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Übersetzt von Ulrich Sonnenberg
Autor*innenporträt
Jens Henrik Jensen

Jens Henrik Jensen wurde 1963 in Søvind, Dänemark, geboren. Er hat 25 Jahre als Journalist gearbeitet und war in verschiedenen Funktionen, u.a. als Redakteur und Ressortleiter, für die Tageszeitung ›JydskeVestkysten‹ tätig. Seit 2015 widmet er sich ganz dem Schreiben. Sein Debütroman ›Wienerringen‹ erschien 1997, in den folgenden Jahren veröffentlichte er die Kazanski-Trilogie sowie die Nina-Portland-Reihe. Im Rahmen der Recherche für seine Bücher reiste Jensen nach Murmansk, Krakau und durch den Balkan. Weitere Reisen führten ihn nach Australien und Neuseeland sowie nach Nord- und Südamerika. Mit seiner jüngsten Serie um den traumatisierten Ex-Elitesoldaten Niels Oxen wurde er zum Shootingstar der internationalen Krimiszene und eroberte auch in Deutschland soforrt die Top 5 der SPIEGEL-Bestenliste. 2017 gewann Jens Henrik Jensen den Danish Crime Award. 

zur Autor*innen Seite
Übersetzer*innenporträt
Ulrich Sonnenberg
zur Übersetzer*innen Seite
Sprecher*innenporträt
Dietmar Wunder

Dietmar Wunder ist bekannt als die Stimme von Daniel Craig in der Rolle des James Bond. Zudem ist er einer der beliebtesten und bekanntesten Hörbuchsprecher und las sowohl die Hörbücher von Don Winslow als auch die ersten vier Teile der »Oxen«-Reihe ein.

zur Sprecher*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!