Autor*innenporträt

Dora Heldt

Dora Heldt, 1961 auf Sylt geboren, hat sich mit ihren Romanen und Krimis auf die Spitzenplätze der Bestsellerlisten und in die Herzen von Millionen von Leserinnen und Lesern geschrieben. Wie kaum eine andere Autorin in Deutschland kennt sie den Buchmarkt von allen Seiten: Die gelernte Buchhändlerin war über 30 Jahre lang Verlagsvertreterin für einen großen Publikumsverlag. Neben humorvollen Familien- und Frauenromanen (u.a. ›Urlaub mit Papa‹, ›Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt‹ oder ›Drei Frauen am See‹, ›Drei Frauen, vier Leben‹) begeistert sie ihr Publikum mit lustig-skurrilen Sylt-Krimis, Erzählungen und Kolumnen. Die Liebe zu ihrer norddeutschen Heimat ebenso wie die zu den Menschen dort fängt Dora Heldt auf unnachahmliche Weise in all ihren Büchern ein.

Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

Veranstaltungen & Medientermine

Dora Heldt in Hamminkeln

30.09.2022 - 29.09.2022
17:30 - 22:00 Uhr
Stadtbücherei Hamminkeln
Diersfordter Str. 32
46499 Hamminkeln

Dora Heldt in Werl

Eine Veranstaltung im Rahmen des Krimifestivals »Mord am Hellweg«.
29.09.2022 - 28.09.2022
17:30 - 22:00 Uhr
Ursulinengymnasium Werl | Forum
Schloßstraße 5
59457 Werl