Wind aus West mit starken Böen

Roman

Was passiert, wenn man mit Ende 40 den Mann trifft, der mit Anfang 20 die ganz große Liebe war?
 

10,95 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Der Bestseller jetzt imTaschenbuch
Wind aus West mit starken Böen

Ausgerechnet Sylt! Viele Jahre hat Katharina die Insel ihrer Kindheit und Jugend gemieden, jetzt führt sie der Rechercheauftrag eines holländischen Bestsellerautors in die alte Heimat zurück. Kaum auf Sylt angekommen, trifft sie mit voller Wucht auf ihre Vergangenheit. Nicht nur, dass sie sich mit ihrer chaotischen Schwester Inkenauseinandersetzen muss – nein, auch Hannes ist auf der Insel, ihre erste große Liebe, der gerade die Wohnung seiner verstorbenen Mutter auflöst und den sie seit über zwanzig Jahren aus ihren Erinnerungen zu tilgen versucht. Alte Liebe rostet nicht ...? 

Bibliografische Daten
EUR 10,95 [DE] – EUR 11,30 [AT]
ISBN: 978-3-423-21617-3
Erscheinungsdatum: 22.01.2016
5. Auflage
496 Seiten
Sprache: Deutsch
Autor*innenporträt
Dora Heldt

Dora Heldt, 1961 auf Sylt geboren, hat sich mit ihren Romanen und Krimis auf die Spitzenplätze der Bestsellerlisten und in die Herzen von Millionen von Leserinnen und Lesern geschrieben. Wie kaum eine andere Autorin in Deutschland kennt sie den Buchmarkt von allen Seiten: Die gelernte Buchhändlerin war über 30 Jahre lang Verlagsvertreterin für einen großen Publikumsverlag. Neben humorvollen Familien- und Frauenromanen (u.a. ›Urlaub mit Papa‹, ›Bei Hitze ist es wenigstens nicht kalt‹ oder ›Drei Frauen am See‹, >Drei Frauen, vier Leben<) begeistert sie ihr Publikum mit lustig-skurrilen Sylt-Krimis (u.a. ›Wir sind die Guten‹), Erzählungen und Kolumnen. Die Liebe zu ihrer norddeutschen Heimat ebenso wie die zu den Menschen dort fängt Dora Heldt auf unnachahmliche Weise in all ihren Büchern ein.

zur Autor*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

SUPER Illu

Unterhaltsam!

08.01.2015

NDR 2

›Wind aus West mit starken Böen‹ ist etwas für Dora Heldt-Fans.

Aline König, 26.11.2014

denglers-buchkritik.de

Dora Heldt – die deutsche Königin der Unterhaltungsliteratur!

Alex Dengler, 06.10.2014

TV Gesund & Leben

Autorin Dora Heldt hat wieder einmal ein herzerfrischendes Buch geschrieben.

Wohnwelt

Es gibt vieles, was Frauen Tag für Tag beschäftigt, wundert, ärgert oder auch schmunzeln lässt.

Susanne Höger

bn Bibliotheksnachrichten (Salzburg)

Ein flüssig und locker geschriebener Roman für genussvolle und entspannende Lesestunden.

Susanna Schrampf

Kirchenzeitung für das Erzbistum Köln

Mal wieder ein gelungenes Buch von Autorin Dora Heldt, die tatsächlich auf Sylt geboren ist.

06.02.2015

Mecklenburgische & Pommersche Kirchenzeitung

Ein sommerlich leichter Lesespaß von Bestsellerautorin Dora Heldt.

25.01.2015

Frankfurter Stadtkurier

Beste Unterhaltung.

Elvira Gordon-Pusch, 09.12.2014

evamarianielsen.com

Hier hat Dora Heldt sich selbst übertroffen.

Eva Maria Nielsen, 19.11.2014

lesegenuss.blogspot.de

Dora Heldt zeigt mit ihren Alltagsgeschichten das Leben von beiden Seiten und garantiert entspannend...e Lesezeit mehr weniger

Hannelore Kühlcke, 13.11.2014

kwick.de

Wieder ein locker-leichter Roman aus der Feder von Dora Heldt.

05.11.2014

Für Sie

Ein tolles Buch, sehr persönlich und voller glaubwürdiger Menschen und Beobachtungen.

27.10.2014

papierundtintenwelten.blogspot.de

›Wind aus West mit starken Böen‹ hat mich sofort in das Sylt-Feeling versetzt, denn Dora Heldt gibt ...mir durch ihren bildhaften, leichten Schreibstil immer das Gefühl mit dabei zu sein. mehr weniger

18.10.2014

literaturmarkt.info

Dora Heldts Romane bedeuten vor allem eins - nämlich Lesespaß von der amüsantesten Sorte.

Susann Fleischer, 06.10.2014

buchreport.express

Dora Heldt, wie man sie kennt.

29.09.2014