Gleißendes Glück

Roman

Ein unkonventioneller Liebesroman um eine liebenswert weltfremde Protagonistin von der schottischen Autorin A. L. Kennedy.

9,90 €

Lieferzeit 1-3 Tage

Oder bei einem Partner bestellen

Manchmal ist Glücklichsein so schön, dass es fast weh tut
Gleißendes Glück

Die Schüchternheit von Helen Brindle täuscht – dahinter verbirgt sich ein reiches Seelenleben. Gott ist ihr einziger Vertrauter, mit seiner Hilfe erträgt sie die Ehehölle mit dem gewalttätigen Mr. Brindle. Doch dann macht sie eines Abends im Fernsehen Bekanntschaft mit einem Kybernetiker des Glücks, Professor Edward E. Gluck. Von ihm erhofft sie sich Erlösung von Fantasien, Liebessehnen und Alltagstristesse. Gluck gibt sich als weit gereister Spezialist in Sachen Lebensglück. Doch seine professionelle Kühle ist nur Fassade. Zwei Menschen, zwei Herzen, zwei Seelen begegnen sich.

Bibliografische Daten
EUR 9,90 [DE] – EUR 10,20 [AT]
ISBN: 978-3-423-14488-9
Erscheinungsdatum: 18.03.2016
2. Auflage
208 Seiten
Sprache: Deutsch, Übersetzung: Aus dem Englischen von Ingo Herzke
Autor*innenporträt
A. L. Kennedy

A.L. Kennedy, 1965 im schottischen Dundee geboren, wurde bereits mit ihrem ersten Roman ›Einladung zum Tanz‹ (2001) berühmt und zählt zu den wichtigsten zeitgenössischen englischen Autorinnen. Sie wurde mit zahlreichen wichtigen Literaturpreisen ausgezeichnet. 2007 erhielt sie den Österreichischen Staatspreis für Europäische Literatur. Kennedy lebt in Glasgow. Sie unterrichtet Kreatives Schreiben an der University of Warwick. 

zur Autor*innen Seite
Übersertzer*innenporträt
Ingo Herzke
zur Übersetzer*innen Seite
Bei unserer Presseabteilung können Sie unter Angabe des Verwendungszwecks Autor*innenfotos anfordern.

0 von 0 Leserstimmen

Geben Sie eine Leserstimme ab!

Aktuelle Rezensionen

Pressestimmen

kulturtipp

Meisterin im Verfassen menschlicher Dramen.

Rolf Hürzeler, 26.11.2016